Texte von
Nicolai Bühnemann

5 Zimmer Küche Sarg
(USA 2014; Regie: Jemaine Clement, Taika Waititi)
Reality-Soap mit Biss von Nicolai Bühnemann
A Chinese Ghost Story
(HK 1987; Regie: Siu-Tung Ching)
Die Geisterbahn der großen Gefühle von Nicolai Bühnemann
A Most Wanted Man
(USA / GB / D 2013; Regie: Anton Corbijn)
Der Spion, der es versiebte von Nicolai Bühnemann
A Thought of Ecstasy
(D, USA, CHE 2017; Regie: RP Kahl)
In der Wüste der Erinnerung von Nicolai Bühnemann
Abwärts
(BRD 1984; Regie: Carl Schenkel)
Die Steckengebliebenen von Nicolai Bühnemann
Am Ende des Tages
(AT 2011; Regie: Peter Payer)
Porträt des Politikers als psychopathischer Zuhälter von Nicolai Bühnemann
Arschgesichter, Disneykinder und poetische Überschüsse – Die Filme von Brian Yuzna und Stuart Gordon
Ein Dossier, sechs Verbeugungen von Nicolai Bühnemann, Jochen Werner, Lukas Foerster
Auge um Auge – Out of the Furnace
(USA/GB 2013; Regie: Scott Cooper)
Peace doesn't live here anymore von Nicolai Bühnemann
Baal
(BRD 1970; Regie: Volker Schlöndorff)
Als Fassbinder Baal war von Nicolai Bühnemann
Bastille Day
(GB/USA/FR 2016; Regie: James Watkins)
Rechts blinken, links zuschlagen von Nicolai Bühnemann
Battle Royale (WA)
(J 2000; Regie: Kinji Fukasaku)
Nepper, Schlepper, Kinderfänger von Nicolai Bühnemann
Beat Street
(USA 1984; Regie: Stan Lathan)
Paint or Money? von Nicolai Bühnemann
Bedeviled: Das Böse geht online
(USA 2016; Regie: Abel Vang, Burlee Vang)
The only thing to fear von Nicolai Bühnemann
Big Bad Man
(USA 1989; Regie: Carl Schenkel)
Tiefenentspannt durch Jamaika von Nicolai Bühnemann
Blow Out – Der Tod löscht alle Spuren
(USA 1981; Regie: Brian de Palma)
Ende einer Ära von Nicolai Bühnemann
Blutiger Freitag
(BRD/IT 1972; Regie: Rolf Olsen)
Ausbruch aus der BRD-Hölle? Nicht mit Rolf Olsen! von Nicolai Bühnemann
Bullet in the head
(HK 1990; Regie: John Woo)
Von der Freundschaft in Zeiten des Krieges von Nicolai Bühnemann
Bullitt
(USA 1968; Regie: Peter Yates)
Ohne Grund zur Arbeit von Nicolai Bühnemann
Butter on the Latch
(USA 2014; Regie: Josephine Decker)
Das Im-Wald-Verloren-sein von Nicolai Bühnemann
Caracas, eine Liebe
(MEX/VEN 2015; Regie: Lorenzo Vigas)
So sehen Sieger aus von Nicolai Bühnemann
Chuckys Baby
(USA, RO, GB 2004; Regie: Don Mancini)
Glenda / Glen und der Rest der Bande von Nicolai Bühnemann
Chungking Express
(HK 1994; Regie: Wong Kar-Wai)
Von Kalifornien träumen von Nicolai Bühnemann
Concerning Violence
(DK / FI / SW / USA 2014; Regie: Göran Olsson)
'Die Dekolonisation ist immer ein Phänomen der Gewalt' von Nicolai Bühnemann
Criminal Squad
(USA 2018; Regie: Christian Gudegast)
Markige Machos überall, aber am Ende triumphiert der Nerd von Nicolai Bühnemann
Crystal Fairy
(CL 2013; Regie: Sebastián Silva)
Selbstverlust auf Meskalin von Nicolai Bühnemann
Das Kino Matías Pinieros
Shakespeares Frauen zwischen Buenos Aires und New York von Nicolai Bühnemann
Death Wish
(USA 2018; Regie: Eli Roth)
Rumsauen statt agitieren von Nicolai Bühnemann
Der Bunker
(D 2015; Regie: Nikias Chryssos)
'Das ist Erziehung' von Nicolai Bühnemann
Der Fan
(BRD 1982; Regie: Eckhart Schmidt)
Starkult und Kannibalismus von Nicolai Bühnemann
Der Glanz des Tages
(AT 2012; Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel)
Bedingungslos zärtlich, schonungslos ehrlich von Nicolai Bühnemann
Der Mann mit der Todeskralle
(USA, HK 1973; Regie: Robert Clouse)
Bruce Lee im Spiegelkabinett der Filmgeschichte von Nicolai Bühnemann
Der Nachtmahr
(D 2015; Regie: Akiz (Achim Bornhak))
Von Gnomen und Kugelmenschen von Nicolai Bühnemann
Die „Children of the Corn“-Reihe
Von christlichem Fundamentalismus zu Gottes Rache von Nicolai Bühnemann
Die Erschaffung der Welt
(CSSR / F 1957; Regie: Eduard Hofman)
Big Ball of Fire von Nicolai Bühnemann
Die Filme von Alejandro Jodorowsky
(MEX / USA 1973; Regie: Alejandro Jodorowsky)
Sex, Gewalt und Sinnsuche von Nicolai Bühnemann
Die Frau im Spiegel
Ein Versuch über Douglas Sirk anlässlich der Gesamtretrospektive im Zeughauskino von Nicolai Bühnemann
Die Killer
(USA 1946; Regie: Robert Siodmak)
Verlorene Seelen, zerrissene Biographien, narrative Trümmer von Nicolai Bühnemann
Die Lügen der Sieger
(D / F 2014; Regie: Christoph Hochhäusler)
Wahrheitssuche und Lügenmaschinerie von Nicolai Bühnemann
Die langen hellen Tage
(GE / F / D 2013; Regie: Nana Ekvtimishvili, Simon Groß)
Brot und Kriege von Nicolai Bühnemann
Die Wolken von Sils Maria
(F / CH / D 2014; Regie: Olivier Assayas)
Vielfältige Maskierungen von Nicolai Bühnemann
Die Zärtlichkeit der Wölfe
(BRD 1973; Regie: Ulli Lommel)
Einer von uns von Nicolai Bühnemann
Dolls
(I/USA 1987; Regie: Stuart Gordon)
Bad Parents Nightmare oder: Wie Mörderpuppen die schwarze Pädagogik auf den Kopf stellen von Nicolai Bühnemann
Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern
(D / AT / CH 2015; Regie: Stina Werenfels)
Sexuelles Erwachen mit Behinderungen von Nicolai Bühnemann
Ein Bericht vom 17. Hofbauer-Kongress in drei Teilen (1/3)
I. Spontaneous Combustions der Genialität im Munde des Wahnsinns von Nicolai Bühnemann
Ein Bericht vom 17. Hofbauer-Kongress in drei Teilen (2/3)
II. Kinky Sex aus Japan, Curd Jürgens in lüsterner Agonie und die bösen Onkels des NS-Kinos von Nicolai Bühnemann
Ein Bericht vom 17. Hofbauer-Kongress in drei Teilen (3/3)
III. Pornosexuelle Utopien vergangener Zeiten und ein krönender Abschlussfilm von Nicolai Bühnemann
Ein einsamer Ort
(USA 1950; Regie: Nicholas Ray)
Die feministische Aneignung des Film Noir von Nicolai Bühnemann
Ein Fremder ohne Namen
(USA 1973; Regie: Clint Eastwood)
Anflüge von gemeiner Genialität von Nicolai Bühnemann
Ein Gespenst auf Freiersfüßen
(USA 1947; Regie: Joseph L. Mankiewicz)
Gespenstisches Begehren von Nicolai Bühnemann
Ein Junge namens Titli
(IN 2014; Regie: Kanu Behl)
Ein Schmetterling auf Abwegen von Nicolai Bühnemann
Elle
(FR, D, BE 2016; Regie: Paul Verhoeven)
Katzen, Menschen, Vergewaltigungen von Nicolai Bühnemann
Focus
(USA 2015; Regie: Glenn Ficarra, John Requa)
Diebe und Liebe von Nicolai Bühnemann
Foxcatcher
(USA 2014; Regie: Bennett Miller)
Erfolgreiche Verlierer von Nicolai Bühnemann
Gegen die Gesellschaft, für das Glück
Zum Werk Eloy de la Iglesias von Nicolai Bühnemann
Geht ein Mafiaboss zur Therapeutin
Anmerkungen zu "The Sopranos" von Nicolai Bühnemann
Georg Seeßlen: Lars von Trier goes Porno
Kollision der Systeme von Nicolai Bühnemann
Geschichten aus Teheran
(IR 2014; Regie: Rakhshan Bani-Etemad)
Krisen, keine Versuchsanordnungen von Nicolai Bühnemann
Get Out
(USA 2017; Regie: Jordan Peele)
Kollektiver Albtraum der amerikanischen Zivilgesellschaft von Nicolai Bühnemann
Halloween 3 – Season of the Witch
(USA 1982; Regie: Tommy Lee Wallace)
Welcome to Dystopia! von Nicolai Bühnemann
Hands of Stone – Fäuste aus Stein
(USA 2016; Regie: Jonathan Jakubowicz)
Sand im Getriebe von Nicolai Bühnemann
Harms
(D 2013; Regie: Nikolai Müllerschön)
Ein Herz für alte Männer von Nicolai Bühnemann
Heaven’s Gate
(USA 1980; Regie: Michael Cimino)
Leben, Liebe, Tod und Kino von Nicolai Bühnemann
Helmut Käutner im Zeughauskino
Einer von vielen von Nicolai Bühnemann
Humanoid
(USA 2016; Regie: Joey Curtis)
Endlose Schlachten im ewigen Eis von Nicolai Bühnemann
Ich will mich nicht künstlich aufregen
(D 2014; Regie: Max Linz)
Finanzierungsprobleme und theoretischer Überhang von Nicolai Bühnemann
Il Futuro – Eine Lumpengeschichte in Rom
(I / CL / D / ES 2013; Regie: Alicia Scherson)
Golden, radikal und schön von Nicolai Bühnemann
Insidious: Chapter 3 – Jede Geschichte hat einen Anfang
(USA 2015; Regie: Leigh Whannell)
Nuller Jahre Nostalgie von Nicolai Bühnemann
It Follows
(USA 2014; Regie: David Robert Mitchell)
Lost in Time and Genre von Nicolai Bühnemann
Kalt wie Eis
(BRD 1981; Regie: Carl Schenkel)
Stadt, Körper, Gewalt. Leben, Liebe, Schmerz. von Nicolai Bühnemann
Kein Platz für wilde Tiere / Serengeti darf nicht sterben
(D 1956; Regie: Bernhard Grzimek, Michael Grzimek / Bernhard Grzimek)
Afrikabilder von Nicolai Bühnemann
Kind 44
(USA / GB / RO 2015; Regie: Daniel Espinosa)
Serienkillerhatz im sowjetischen Morast von Nicolai Bühnemann
Knock Knock
(USA, CHI 2015; Regie: Eli Roth)
Die Lust an der Zerstörung von Nicolai Bühnemann
Kofelgschroa. Frei. Sein. Wollen.
(D 2014; Regie: Barbara Weber)
Bayerische Wurstigkeit und ein Hauch von Punk von Nicolai Bühnemann
Körper und Seele
(HUN 2017; Regie: Ildikó Enyedi)
Verabredungen zum Träumen von Nicolai Bühnemann
Land der Kaputten
Eine Passage durch die „Mad Max“-Filme von Nicolai Bühnemann
Laurin
(BRD, HUN 1989; Regie: Robert Sigl)
Mädchen, Mörder, Kreuze und Spiegel von Nicolai Bühnemann
Le passé – Das Vergangene
(F 2013; Regie: Asghar Farhadi)
Dialektik der Sprachlosigkeit von Nicolai Bühnemann
Mädchen mit Gewalt
(BRD 1969; Regie: Roger Fritz)
Das Kiesgrubenpatriarchat von Nicolai Bühnemann
Mädchen, Mädchen
(BRD 1966; Regie: Roger Fritz)
Schatten- und Liebesspiele von Nicolai Bühnemann
Mülheim – Texas: Helge Schneider hier und dort
(D 2015; Regie: Andrea Roggon)
Charmant blödelnde Selbstinszenierung von Nicolai Bühnemann
Mandela – Der lange Weg zur Freiheit
(GB / ZA 2013; Regie: Justin Chadwick)
Nichts Politisches! von Nicolai Bühnemann
Mietrebellen – Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt
(D 2014; Regie: Matthias Coers, Gertrud Schulte Westenberg)
Billiger Wohnen von Nicolai Bühnemann
Missverstanden
(I / F 2014; Regie: Asia Argento)
Ein dysfunktionaler Familienroman von Nicolai Bühnemann
Mit mir nicht, meine Herren
(USA 1959; Regie: Richard Quine)
Kleines Lob auf das gut aufgeräumte Hollywoodkino von Nicolai Bühnemann
Murphys Gesetz
(USA 1986; Regie: J. Lee Thompson)
"Ladies first" von Nicolai Bühnemann
My Sweet Pepper Land
(F / D / IQ 2013; Regie: Hiner Saleem)
Das Genre ernst nehmen von Nicolai Bühnemann
Nacktbaden – Manche bräunen, andere brennen
(GR/D 2016; Regie: Argyris Papadimitropoulos)
Fehlgeleitete Besessenheit im Partyparadies von Nicolai Bühnemann
Nanuk, der Eskimo
(USA 1922; Regie: Robert J. Flaherty)
Kampf im ewigen Weiß von Nicolai Bühnemann
Oslo, 31. August
(NO 2011; Regie: Joachim Trier)
Etwas ratlos von Nicolai Bühnemann
Personal Shopper
(F 2016; Regie: Olivier Assayas)
Gespenstische Welt von Nicolai Bühnemann
Plötzlich Gigolo
(USA 2013; Regie: John Turturro)
Sexual Healing von Nicolai Bühnemann
Rabid Dogs
(I 1974; Regie: Mario Bava)
In der Hölle der gedemütigten Frauen von Nicolai Bühnemann
Roland Klick Filme – DVD Collection
(D 2014; Regie: Roland Klick)
Schillernde Außenseiterfilme von Nicolai Bühnemann
Sein letztes Rennen
(D 2013; Regie: Kilian Riedhof)
Alter Mann, ganz groß von Nicolai Bühnemann
Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes
(D 2017; Regie: Julian Radlmaier)
Der kommunistsiche Filmemacher als bürgerlicher Hund im neurotischen Gewebe unserer Gegenwart von Nicolai Bühnemann
She’s Lost Control
(USA 2014; Regie: Anja Marquardt)
Menschen im Glas von Nicolai Bühnemann