Endzeit

(D 2018; Regie: Carolina Hellsgård)

Waldwanderung mit Schmetterlingen
von Thomas Blum

Man ist ja einigermaßen misstrauisch, wenn ein Zombiefilm aus deutscher Produktion angekündigt wird. Der klassische Postapokalypse-Film führt uns eine vom Menschen zugrunde gerichtete, zerfallende oder sonst wie aus dem Ruder …

Ich war zuhause, aber…

(DE/SRB 2019; Regie: Angela Schanelec)

Spuren des Abwesenden
von Wolfgang Nierlin

In einer hellen, felsigen Graslandschaft jagt ein Hund ein Kaninchen. Dieses hält inne, lauert, atmet schwer. In einem Stall, der vielleicht nur ein verwahrloster Raum ist, zerfleischt das stärkere das …

Ich war zuhause, aber…

(DE/SRB 2019; Regie: Angela Schanelec)

Eine Wundertüte
von Ulrich Kriest

Die Filme von Angela Schanelec sind ein zuverlässsiger Lackmustest. Für Leute, die ins Kino gehen, weil es „Traumpalast“ heißt. Die in Filme eintauchen wollen. Die eine einfache Geschichte gerne linear, …

Acid

(RU 2018; Regie: Alexander Gorchilin)

Willenlose Destruktivität
von Wolfgang Nierlin

Diese Jugend kennt sich selbst nicht. Wenn Wanja, gefangen zwischen Wahn und Delirium, zu Beginn des Films frontal in die Kamera schaut, während Lichtblitze sein Gesicht fragmentieren, gilt sein fragender, …

Fast & Furious: Hobbs & Shaw

(USA 2019; Regie: David Leitch)

Nicht ohne meinen Faustkeil
von Thomas Blum

Sie mögen es, wenn in einem zu etwa 70 Prozent aus sinnfreien Explosionen bestehenden, rasant geschnittenen Spielfilm zwei Muskelmänner, die zusammengenommen ungefähr das Schauspieltalent eines Besenstiels haben, fortwährend in Motorrad- …

Der unverhoffte Charme des Geldes

(CAN 2018; Regie: Denys Arcand)

Ein Buddy-Buddy-Buddy-Buddy-Buddy-Film
von Katrin Hildebrand

Der Kapitalismus ist doof. Das hat sich mittlerweile herumgesprochen, und das – leider – nicht nur in reflektierten Kreisen. Die Wald- und Wiesenkritik begnügt sich mit Hass aufs abstrakte Kapital …

Rebellinnen

(FR 2019; Regie: Allan Mauduit)

Hier sind alle unten
von Jürgen Kiontke

Sandra, Nadine und Marylin eint ein Schicksal: Sie arbeiten in einer nordfranzösischen Fischfabrik. Erst die Arbeit und dann auch kein Vergnügen. Nur Sandra hat schon einmal ein anderes Leben kennengelernt: …

Leid und Herrlichkeit

(ESP 2019; Regie: Pedro Almodóvar)

Pisse und Jasmin
von Thomas Blum

Mit den bonbonbunten, melodramatischen Filmen des spanischen Regisseurs Pedro Almodóvar, denen gern und wiederholt vorgeworfen wird, sie seien kitschig, larmoyant, sentimental oder maniriert, ist es ein bisschen wie mit dem …