Helmut Käutner im Zeughauskino

Einer von vielen
von Nicolai Bühnemann

Das Berliner Zeughauskino zeigt vom 12. April bis 24. Juni 2018 eine umfassende Retrospektive mit Filmen von Helmut Käutner. Einer davon ist: "Schwarzer Kies" (1961).

Gehet zur Blu-ray-Kirche und betet!

Vom unendlichen Weltall und dem Ende der Welt: John Carpenter ist 70 geworden
von Thomas Blum

In den besten seiner Filme gibt es keine strahlenden Helden, keine intakte Zivilisation, kein klassisches Happy End. Stattdessen gibt es Jäger und Beute, eine Gesellschaft, die notdürftig aus Resten der untergegangenen zusammengefügt wurde, noch kaputter, falscher, autoritärer strukturiert ist als die alte, zusammengebrochene.