The Zone of Interest

(USA/GB/PL 2023; Regie: Jonathan Glazer)

Missglückte NS-Fiction
von Jürgen Kiontke

Sandra Hüller liebt extreme Rollen. Nun hat sie sich was ganz Besonderes ausgesucht. In Jonathan Glazer gibt sie die Ehefrau des Kommandanten von Auschwitz, Rudolph Höß. „Banalität des Bösen“ – …

Rückkehr nach Korsika

(FR 2023; Regie: Catherine Corsin)

Verwurzelte Fremdheit
von Wolfgang Nierlin

Die schöne, stille Berglandschaft mit Blick auf das Meer steht im Kontrast zur rasanten, hektischen Autofahrt auf der kurvenreichen Strecke zu einem Fähranleger. Eine sichtlich nervöse Mutter will mit ihren …

Colonos

(CL/AR/GB/TW/DE/SW/FR/DK 2023; Regie: Felipe Gálvez)

Blutige Spuren einer verdrängten Geschichte
von Wolfgang Nierlin

Schier grenzenlos erstreckt sich die weite Ebene der Pampa im äußersten Zipfel Feuerlands, wo tief hängende Wolken und ein milchiges, fahles Licht den Eindruck von Weite noch verstärken. Hier stehen …

Leere Netze

(DE/IR 2023; Regie: Behrooz Karamizade)

In der Sackgasse
von Wolfgang Nierlin

„Du bist für das Meer geboren“, sagt die junge Narges (Sadaf Asgari) einmal zu ihrem schönen Freund. Amir (Hamid Reza Abbasi) kann gut schwimmen und tauchen, während seine Freundin aus …

Notes on a Summer

(ES 2023; Regie: Diego Llorente)

Im Fluss
von Wolfgang Nierlin

Marta (Katia Borlado) steht im Schwimmbad auf einem Startblock, aber ihr Absprung wird nicht gezeigt. Sie erteilt kleinen Kindern Schwimmunterricht, lässt sie ab- und auftauchen und zählt dabei die Sekunden. …

La Chimera

(IT/FA/CH 2023; Regie: Alice Rohrwacher)

Auf der Suche nach dem Jenseits
von Wolfgang Nierlin

Als würde sich eine Blende öffnen und schließen, erscheint für Augenblicke zwischen Licht und Dunkel, An- und Abwesenheit das schöne Gesicht einer jungen Frau auf der Leinwand. Sie sei verloren, …

Green Border

(PL/FR/CZ/BE 2023; Regie: Agnieszka Holland)

Europäische Grenzwerte
von Jürgen Kiontke

Soziale Stoffe gehören zur Grundausstattung der Filme der polnischen Regisseurin Agnieszka Holland. Auch in ihrem neuen und viel diskutierten Werk „Green Border“ ist dies nicht anders. Es geht um das …

Stella. Ein Leben

(DE 2023; Regie: Kilian Riedhof)

Von deutschen Obsessionen
von Marit Hofmann

Es ist nicht so, als wäre die Biografie der Stella Goldschlag nicht bekannt. Nach Sachbuch, Dokus und großen Medienstorys über das vermeintliche „Tabu der Holocaust-Forschung“ („Spiegel“) wurde die Lebensgeschichte der …

Der Rhein fließt ins Mittelmeer

(ISR 2021; Regie: Offer Avnon)

Die inneren Bilder des Unbegreifbaren
von Wolfgang Nierlin

Was er mit seinem Film erfahren wolle und was die Frage nach der Einzigartigkeit des Holocaust überhaupt nütze oder bezwecke, wird der Filmemacher Offer Avnon im Verlauf seiner Gespräche einmal …

Plastic Fantastic

(DE 2023; Regie: Isa Willinger)

Die Kunststoff-Apokalypse
von Wolfgang Nierlin

Eine geradezu gespenstisch anmutende Fahrt in die dunkle Tiefe eines Salzstocks eröffnet den Film. Eine unbekannte Fracht wird abgelagert und versiegelt. Erst sehr viel später erfahren wir, dass es sich …

Olfas Töchter

(FR/TE/DE/SAU 2023; Regie: Kaouther Ben Hania)

Fiktion überholt das Leben
von Marit Hofmann

Es sollte nur ein Spaß sein und ein kleines Geschäft. Als salafistische Prediger in Tunis Niqabs gratis verteilen, holen sich Ghofrane und ihre Schwestern welche, um sie weiterzuverkaufen. Kichernd probieren …

Orca

(IRN/QAT 2021; Regie: Sahar Mosayebi)

Schwimmkunst als Politikum
von Jürgen Kiontke

Der Schwertwal, der der iranische Schwimmerin Elham im Wasser begegnet, kennt keine Hindernisse, er setzt sich gegen alle Widrigkeiten durch. Elham ist Extremschwimmerin, aber so leicht wie im Wasser fühlt …