Dolemite is my name

(USA 2019; Regie: Craig Brewer)

Once upon a time … Hollywood adjacent
von Thomas Hemsley

Wenn Eddie Murphy wie angekündigt im Dezember bei „Saturday Night Live“ auftreten wird, wird das ein Comeback sondergleichen, da Eddie Murphys Wichtigkeit für SNL und afroamerikanische TV-Sketch-Comedy allgemein nicht hoch …

Heimat ist ein Raum aus Zeit

(D/AT 2019; Regie: Thomas Heise)

Zweifel und Verzweifeln
von Ulrich Kriest

Nach gut zweidreiviertel Stunden im Kino: „Lieber Heiner, wir sollten uns mal treffen …“ Ein Gesprächswunsch, geäußert in einem Brief der Romanistin, Übersetzerin und Walter-Benjamin-Herausgeberin Rosemarie Heise, Ehefrau des Philosophen …

Wir waren Charlie

Bis er die Tür erreicht
von Sven Jachmann

Am 7. Januar 2015 stürmten zwei Al-Qaida-Terroristen die geheimen Redaktionsräume des Satiremagazins Charlie Hebdo. Sie massakrierten den zufällig anwesenden Gast Michel Renaud, Franck Brinsolaro, den Leibwächter des Chefredakteurs, die beiden …

Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit

(CH/IR/GB/FR/USA 2018; Regie: Julian Schnabel)

Sehnsucht nach Transzendenz
von Wolfgang Nierlin

In Maurice Pialats Meisterwerk „Van Gogh“ aus dem Jahre 1991, das sich auf die letzten Lebensmonate des Malers in Auvers-sur Oise konzentriert, ist der Mensch als Künstler ein radikaler, vor …

Angewandte Filmkritik #31-40

von Jürgen Kiontke

Angewandte Filmkritik #40: AG Filmfestival Für den deutschen Film, den im Popcorn-Kino keiner anschaut, gibt es die deutschen Filmfestivals. Rund 60 von ihnen haben sich jetzt zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen, …

Nevrland

(AT 2019; Regie: Gregor Schmidinger)

Verstörender Seelentrip
von Wolfgang Nierlin

Ein junger Mann mit nacktem Oberkörper läuft durch einen Wald, bis er plötzlich einen Felsvorsprung erreicht und springt. Weil dieser Sprung in Zeitlupe aufgenommen ist, wirkt das, als falle der …

Thirteen Nights of Halloween

13 Nächte - 13 Filme
von Thomas Hemsley

Thirteenth Night Oct 31: Halloween (1978, John Carpenter) Umgeben von der Banalität amerikanischen Kleinstadtlebens steht ein Schatten vor vollbrachtem Werk an der Wand und betrachtet es. Er hält auch kurz …

Bait

(GB 2019; Regie: Mark Jenkin)

Die Snobs sind los
von Marit Hofmann

Der bullige Typ ist so was von geladen. Man sieht es sofort in der Nahaufnahme: die Augen zu Schlitzen verengt. Das Häuschen der Familie mussten die Brüder Martin und Steven …

Parasite

(KOR 2019; Regie: Bong Joon-ho)

Wenn die Vielen in Villen grillen
von Drehli Robnik

Nach Filmen mit gigantisch-fantastischen Sujets wie „The Host“, „Snowpiercer“ und „Okja“ bespielt der Südkoreaner Bong Joon-ho mit „Parasite“ (für den er dieses Jahr die Goldene Palme in Cannes gewann) intime …

Skin

(USA 2019; Regie: Guy Nattiv)

Nazi-Wieder-Mensch-Werdung
von Jürgen Kiontke

Bryon Widner ist ein besonders schönes Exemplar eines modernen SA-Schlägers: Nicht nur, dass er jedem ungefragt in die Fresse haut, er hat sich seine Meinung auch gleich massenweise in die …

Krazy Kat

Aus dem Keller ins Feuilleton
von Sven Jachmann

George Herriman (1880-1944) war der erste und einzige Comickünstler, dem der US-Zeitungsmagnat William Randolph Hearst, es muss irgendwann zwischen 1910 und 1920 gewesen sein, eine Festanstellung auf Lebenszeit anbot. Zu …

Heimat ist ein Raum aus Zeit

(D/AT 2019; Regie: Thomas Heise)

Der lange Schatten der Geschichte
von Wolfgang Nierlin

Wie lässt sich im Fluss der Zeit und der stetigen Veränderung Geschichte bewahren? Wie lässt sich das Vergangene für die Gegenwart vermitteln und fruchtbar machen? Und wie lässt sich aus …