Nanouk

(FR/D/BG 2018; Regie: Milko Lazarov)

Bilder einer aussterbenden Kultur
von Wolfgang Nierlin

Die weiße, von ewigem Eis und Schnee bedeckte Unendlichkeit Jakutiens erstreckt sich unter dem blauen Himmel. Eine blendende, klare Helle dehnt sich bis zum Horizont. Ganz klein und verloren bewegt …

Dogman

(IT/FR 2018; Regie: Matteo Garrone)

Dieser unbekümmerte Optimismus geprügelter Hunde
von Christian Kaiser

Eine heftige Schlägerei unter Kriminellen hat gerade ihr Ende gefunden, da verharrt die Kamera auf einer nunmehr blutbesudelten Oliver-Hardy-Puppe, die neben einer Stan-Laurel-Puppe jene Werkstatt schmückt, in der es zur …

I, Olga

(CZE/PL/FR/SVK 2016; Regie: Tomáš Weinreb, Petr Kazda)

Ein von Menschen zerstörter Mensch
von Wolfgang Nierlin

Das schmächtige Mädchen mit der gekrümmten Haltung und dem schönen Gesicht blickt ins Leere. Schweigsam und in sich gekehrt liegt es im Bett. Sein intensiver, durchdringender Blick geht ins Abwesende. …

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs

(D 2017; Regie: Christian Theede)

Geheimnisarme Kindergadgetabenteuerwelt
von Ricardo Brunn

Der Trend der Kinokinder-Clique reißt nicht ab: Nach den sich vom Magnetband der Hörspieltradition abgelösten Hexereien einer Bibi Blocksberg, den Kinderbuchadaptionen der „Wilden Hühner“, „Drei Fragezeichen“ und „5 Freunde“ steuern …

Eine gefangene Frau

(HUN 2017; Regie: Bernadett Tuza-Ritter)

Moderne Sklaverei mitten in Europa
von Marit Hofmann

„Darf ich aufstehen?“, fragt Marisch, auf dem Sofa sitzend, in die Kamera. „Du kannst machen, was du willst.“ Über diese Antwort der Frau hinter der Kamera muss Marisch lächeln. Tatsächlich …

Alles ist gut

(D 2018; Regie: Eva Trobisch)

Frau unter Druck
von Wolfgang Nierlin

Ein Paar kauft ein in einem Baumarkt, renoviert ein altes Bauernhaus irgendwo in Niederbayern auf dem Land. Schweigsam lösen Janne (Aenne Schwarz) und Piet (Andreas Döhler) die abgenutzten Tapeten ab. …

Halloween

(USA 2018; Regie: David Gordon Green)

Die Fesseln der Vergangenheit
von Nicolai Bühnemann

Das eigentümliche Verhältnis des Films zu John Carpenters Meisterwerk, das 1978 das Sub-Genre des Teenie-Slashers begründete, kommt schon durch den Titel zum Ausdruck: „Halloween“ ohne jeglichen Zusatz lässt zunächst ein …

Die defekte Katze

(D 2018; Regie: Susan Gordanshekan)

Wie zwei Fremde
von Wolfgang Nierlin

Mina (Pegah Ferydoni) mag Fußball und Komödien. Die etwa 30-jährige Elektrotechnikerin aus der zentraliranischen Metropole Isfahan ist zudem selbstbewusst und emanzipiert genug, um ihr eigenes Geld verdienen zu wollen. Ihr …