Shape of Water

(USA / CA 2017; Regie: Guillermo del Toro)

Monströse Menschen
von Thomas Blum

Wer eine Abneigung gegen die Farbe Grün hat, insbesondere gegen deren intensivere Varianten, für die oder den ist dieser Film nichts. Grün ist das Wasser und das unterseeische Treiben. In …

Stephen Kings Stark

(USA 1990; Regie: George A. Romero)

Durch Übererfüllung zum Meisterwerk
von Nicolai Bühnemann

Stephen Kings Roman „The Dark Half“ transformiert mit seiner Prämisse allgemeine Menschheitsängste – das Motiv vom Doppelgänger, vom bösen (Zwillings-)Bruder – auf eine Art, die, wie ich glaube, diesem Autor, …

Meine glückliche Familie

(D/GE 2017; Regie: Nana Ekvtimishvili, Simon Groß)

Einen Ort für sich selbst
von Wolfgang Nierlin

Manana, die Mutter, ist meistens schweigsam, wenn in ihrem Drei-Generationen-Haushalt, wie üblich, mal wieder rege Geschäftigkeit herrscht. Dann geht es immer hin und her, drüber und drunter. Das Durcheinander permanenter …

Der seidene Faden

(USA 2017; Regie: Paul Thomas Anderson)

Besessene mit Kleiderständern
von Thomas Blum

Hier ist er also nun, der Film zur MeToo-Debatte. Er spielt allerdings nicht in unserer, sondern in einer längst vergangenen Zeit: einer Zeit, als das Etikett des Herstellers eines Kleidungsstücks …

Free Lunch Society: Komm Komm Grundeinkommen

(D/AT 2017; Regie: Christian Tod)

Nie wieder Kapital und Arbeit
von Jürgen Kiontke

„Geld“, sagt Captain Picard vom Raumschiff Enterprise, „das haben wir nicht mehr. Das wurde vor 300 Jahren abgeschafft.“ Der Trekkie lebt vom Grundeinkommen. Und das ist auch das Thema des …

Bacalaureat

(ROU/FRA/BEL 2016; Regie: Cristian Mungiu)

Der moralische Fall
von Wolfgang Nierlin

Der Stein, der zu Beginn eine Fensterscheibe durchschlägt und im Wohnzimmer des angesehenen Arztes Romeo Aldea (Adrian Titieni) landet, verheißt nichts Gutes. Der sorgsame Familienvater wohnt mit seiner Frau Magda …

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

(USA/GB 2017; Regie: Martin McDonagh)

Die Kämpferin im Blaumann
von Thomas Blum

Man mag einander nicht besonders in Ebbing, Missouri. Ebbing ist eine verschlafene Kleinstadt voller Dickköpfe und nicht gerade ein Hort der fortschrittlich Gesinnten. Sie verstehen. Hier sagt man gern „Motherfucking“, …

Vânătoare

(D 2016; Regie: Alexandra Balteanu)

Allgemeine Kälte
von Wolfgang Nierlin

Bilder der Gefangenschaft und des Todes eröffnen den Film: In einem Taubenschlag aufgereiht, stehen dicht nebeneinander die symbolträchtigen Vögel. Zwei von ihnen bekämpfen sich, stoßen ihre Schnäbel in das Gefieder …