Donbass

(UKR/D/FR 2018; Regie: Sergei Loznitsa)

Das hässliche Antlitz des Menschen
von Wolfgang Nierlin

Der ukrainische, in Berlin lebende Filmemacher Sergei Loznitsa, der in seinen Arbeiten ein dezidiert politisches Interesse mit einer radikalen Ästhetik verbindet, erweist sich zunehmend deutlicher als ethisch-philosophischer „Menschenerforscher“. In seinem …

Los Versos del Olvido – Im Labyrinth der Erinnerung

(D/F/NL/RCH 2017; Regie: Alireza Khatami)

Kryptisches
von Christian Kaiser

Ein Glas vibriert auf einer Tischplatte, klappert über die ebene Fläche und nähert sich dabei mehr und mehr dem Rand. Es ist eine Szene, die an den Schluss von Tarkowskijs …

In the middle of the river

(D/USA 2018; Regie: Damian John Harper)

In der Kriegszone Amerikas
von Wolfgang Nierlin

Erst ist die Leinwand schwarz, sind nur Geräusche zu hören, bevor ein junger Mann – unruhig, nervös, panisch – Tabletten schluckt, sein Spiegelbild prüft. Dann, abrupt und mit unkontrolliert wuchtiger …

Mission: Impossible – Fallout

(USA 2018; Regie: Christopher McQuarrie)

"Same old Ethan" – für immer Sprung
von Drehli Robnik

Armer Ethan. Beziehungsglück und Teilhabe am Alltag einer Community sind ihm versagt. Nach Hause kann er nicht mehr: Sein Zuhause ist das Unterwegs-Sein in den Konflikten einer unsicheren multiethnischen Welt. …

Gute Manieren

(BR/FR 2017; Regie: Juliana Rojas, Marco Dutra)

In der Verwandlung gefangen
von Wolfgang Nierlin

Eine große Brücke verbindet einen der ärmeren Stadtteile der brasilianischen Metropole São Paulo mit der modernen Hochaussiedlung auf der anderen Seite, wo Bürokomplexe, schicke Geschäfte und Wohntürme in den Himmel …

Welcome to Sodom

(AUT/GH 2018; Regie: Christian Krönes, Florian Weigensamer)

Science-Fiction ohne Zukunft
von Jürgen Kiontke

Einen besonderen Blick auf das Thema Datenschutzgrundverordnung bietet der Film „Welcome to Sodom“ recht einschlägig in seinem Untertitel: „Dein Smartphone ist schon hier“. Mit „Dein“ wird hier der besserverdienende Teil …

Die Frau, die vorausgeht

(USA 2017; Regie: Susanna White)

Crazy Horses
von Christian Kaiser

Als Sitting Bull tödlich getroffen im Schnee liegt, beginnt sein Zirkuspferd, ein Geschenk Buffallo Bills, zu tanzen. Elegant und anmutig hüpft und tänzelt es rhythmisch durchs Bild. Es ist eine …

Nico, 1988

(IT/BE 2017; Regie: Susanna Nicchiarelli)

Der Klang des Besiegt-Werdens
von Wolfgang Nierlin

Die Vorspanntitel sind unterlegt mit kurzen Filmszenen, die der Filmavantgardist Jonas Mekas von New York, Andy Warhol und seiner Factory-Entourage gemacht hat. Diese „Scences from the life of Andy Warhol“ …