Ein Gespenst auf Freiersfüßen

(USA 1947; Regie: Joseph L. Mankiewicz)

Gespenstisches Begehren
von Nicolai Bühnemann

Gene Tierney blickt in den Spiegel, während sie die oberen Knöpfe ihres Kleides öffnet. Doch aus dem Spiegel blickt nicht nur sie zurück, sondern auch Rex Harrison, den das Gemälde …

La La Land

(USA 2016; Regie: Damien Chazelle)

Morgen soll wie gestern sein
von Ricardo Brunn

Manchmal ist alles ungerecht. Im Stau zum Beispiel. Hier wird der Mensch an die Grenzen seiner Selbstbestimmung geführt, bekommt das Ende der Freiheit auf der für ebendiese Freiheit stehenden Straße …

Resident Evil 6: The Final Chapter

(F/D/CA/AUS 2016; Regie: Paul W.S. Anderson)

Erkenntnisschock im Horrorschlock: In der Zombienormalität ist Geist Minorität
von David Auer

Vorspann: If you don’t join ‘em, you’re beat „You can die with them, or you can die for them“, stellt der Director, gespielt von Horrorikone Sigourney Weaver, am Ende von …

Mädchen, Mädchen

(BRD 1966; Regie: Roger Fritz)

Schatten- und Liebesspiele
von Nicolai Bühnemann

Helga Anders liegt im Bett, das Gesicht der Kamera zugewandt. Jürgen Jung öffnet die Tür hinter ihr. Sein Oberkörper ist frei, sein Schatten fällt riesenhaft auf die Wand über ihr, …

Die Habenichtse

(DE 2016; Regie: Florian Hoffmeister)

Offene Räume, durchlässige Beziehungen
von Wolfgang Nierlin

Die Differenz zwischen Wunsch und Wirklichkeit, also zwischen dem, was einer ist und dem, was einer sein möchte, grundiert Florian Hoffmeisters Film „Die Habenichtse“, eine Adaption von Katharina Hackers gleichnamigem, …

Die Hölle – Inferno

(AT/D 2016; Regie: Stefan Ruzowitzky)

Relativ böse, absolut fremd
von Drehli Robnik

Zwanzig Jahre nach dem Wiener Fahrradboten seines Regiedebüts ‚Tempo‘, 17 Jahre nach Franka Potente als ‚Anatomie‘-Studentin unter Serienkillern und drei Jahre nach der stylishen Psychologisierung des Nazimassenmords in ‚Das absolut …

Hacksaw Ridge – Die Entscheidung

(USA/AUS 2016; Regie: Mel Gibson)

Im rechten Licht gesehen
von Drehli Robnik

Sterben und retten, bekehren und beten in ‚Hacksaw Ridge: Die Entscheidung‘ Das Biopic eines Real Life-Buben aus dem ländlichen Virginia: Jugend in häuslicher Gewalt, zarte Freuden junger Liebe, Freiwilligmeldung im …

Wild Plants

(DE/CH 2016; Regie: Nicolas Humbert)

Widerstand aus der Nische
von Wolfgang Nierlin

Zuerst sieht man Schnee und Eis und einen Hund, der darauf schlittert. Ein mächtiger Baum fällt, verlassene Häuser zerfallen, ein Güterzug bewegt sich gemächlich durchs Bild und Schwärme von Vögeln …