filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     
Suche nach 'Sven' + 'Jachmann': 64 filmkritiken
nur in Filmtiteln suchen

12 Monate Deutschland (D 2010; Eva Wolf)

Sven Jachmann: Nesthocker und Spiegelleser

9 Leben (D 2010; Maria Speth)

Sven Jachmann: Vom Porträt zur Apotheose

Aktion Mutante (ESP 1993; Alex de la Iglesia)

Sven Jachmann: Gegen das Schöne

Apocalypse Now (USA 1979; Francis Ford Coppola)

Sven Jachmann: Anomie im Dschungel

Apollo 18 (USA 2011; Gonzalo López-Gallego)

Sven Jachmann: Mooncrap

Astronaut Farmer (USA 2006; Michael Polish)

Sven Jachmann: Reise zum Mittelpunkt der Familie

Attack the Block (GB 2011; Joe Carnish)

Sven Jachmann: Riot City

Auch Henker sterben (USA 1943; Fritz Lang)

Sven Jachmann: Flaschenpost aus Hollywood

Berlin: Hasenheide (D 2010; Nana A.T. Rebhan)

Sven Jachmann: Beißende Papageien und Sperma im Planschbecken

Beruf: Neonazi (D 1993; Winfried Bonengel)

Sven Jachmann: Verdeckte Ermittlung

Black Death (GB / D 2010; Christopher Smith)

Sven Jachmann: Mittelalter, dystopisch gelesen

Brinkmanns Zorn (D 2006; Harald Bergmann)

Sven Jachmann: Das Versprechen der Töne

Bug (USA 2006; William Friedkin)

Sven Jachmann: Die Reise ins Wir

Cannibals - Welcome to the Jungle (USA 2007; Jonathan Hensleigh)

Sven Jachmann: Die Amerikanisierung des Dschungels

Claude Lanzmann - Gesamtausgabe (F / I / P / D 2010; Claude Lanzmann)

Janis El-Bira, Sven Jachmann, Andreas Thomas: Die Erinnerung als Mahnmal

Contagion (USA 2011; Steven Soderbergh)

Sven Jachmann: Händewaschen nicht vergessen!

Ein Kind zu töten (ESP 1976; Narciso Ibáñez Serrador)

Sven Jachmann: Schuld und Sühne?

Der Eissturm (USA 1997; Ang Lee)

Sven Jachmann: Spidermans Jugend

Frankenweenie (USA 2012; Tim Burton)

Sven Jachmann: Back to the Roots

Fright Night (USA 2011; Craig Gillespie)

Sven Jachmann: Beißen ohne Kulanz

Full Metal Village (D 2007; Sung-Hyung Cho)

Sven Jachmann: Integratives Bangen

The Ghostmaker (USA 2011; Mauro Borrelli)

Sven Jachmann: Tod ist eine Losung

Going to Pieces (USA 2006; Jeff McQueen)

Sven Jachmann: Feiertagsgeschichten

Hostel 2 (USA 2007; Eli Roth)

Sven Jachmann: Der Mensch als Ware

Im Glaskäfig (ESP 1986; Agusti Villaronga )

Sven Jachmann: Die Tat und ihr Nachhall

Im Tal von Elah (USA 2007; Paul Haggis)

Sven Jachmann: Auslaufmodell Humanismus

Irreversibel (F 2002; Gaspar Noé)

Sven Jachmann: Das Leben stinkt

John Carpenter's The Ward (USA 2010; John Carpenter)

Sven Jachmann: Retro als Prinzip

John Rambo (USA 2008; Sylvester Stallone)

Sven Jachmann: Heroismus-Resterampe

Killer Elite (USA / AUS 2011; Gary McKendry)

Sven Jachmann: Ohne Schweiß kein Preis

Kleinstatthelden (D 2009; Marc Schaumburg)

Sven Jachmann: Die Liebe ein Yes-Törtchen

Der Kreis (IR / IT 2000; Jafar Panahi )

Sven Jachmann: Acht Frauen im Iran

Leben und Tod einer Pornobande (RS 2009; Mladen Djordjevic)

Sven Jachmann: Back to the Roots

Let Me In (GB / USA 2010; Matt Reeves)

Sven Jachmann: Eissturm im Vampirnest

Die März Akte (D 1985; Peter Gehrig)

Sven Jachmann: Nachrichten aus dem Kulturbetrieb

Malevil (F / D 1981; Christian de Chalonge)

Sven Jachmann: Was tun?

Manufacturing Dissent (CAN 2007; Rick Caine, Debbie Melnyk)

Sven Jachmann: Von Petzen und Strebern

Mary & Max - oder: Schrumpfen Schafe, wenn es regnet? (AUS 2009; Adam Elliot)

Sven Jachmann: Interkontinentales Bündnis

Moebius Redux - Das Leben von Jean Giraud (D / CAN 2007; Hasko Baumann)

Sven Jachmann: Grenzenlose Mutterliebe

Noise and Resistance (D 2011; Julia Ostertag, Francesca Araiza Andrade )

Sven Jachmann: DIY Till Death

Overlord (GB 1975; Stuart Cooper)

Sven Jachmann: Aufgebrauchtes Humanmaterial im Stahlgewitter

Paradies: Hoffnung (AT / F / D 2013; Ulrich Seidl)

Sven Jachmann: Welpenschutz unter der Käseglocke

Planet der Affen: Prevolution (USA 2011; Rupert Wyatt)

Sven Jachmann: Und plötzlich haben alle mitgemacht ...

Plein Sud - Auf dem Weg nach Süden (F 2009; Sébastien Lifshitz)

Sven Jachmann: Körperkult und Westernstimmung

Poison (USA 1991; Todd Haynes)

Sven Jachmann: Identitätsfalle Genre

Quarantäne 2 - Terminal (USA 2011; John Pogue)

Sven Jachmann: Zombies im Flughafen

Rachel (F / B 2009; Simone Bitton)

Sven Jachmann: Propaganda der guten Absicht

Rammbock (D / A 2010; Marvin Kren)

Sven Jachmann: Krisen der Hauptstadt

Right at Your Door (USA 2006; Chris Gorak)

Sven Jachmann: Den Tod über die Türschwelle tragen

The Road (USA 2009; John Hillcoat)

Sven Jachmann: Die Moral des Ausnahmezustands

Session 9 (USA 2001; Brad Anderson)

Sven Jachmann: Augen / Blicke

The Signal (USA 2007; David Bruckner, Dan Bush, Jacob Gentry)

Sven Jachmann: Welt am Draht

Straw Dogs (GB 1971; Sam Peckinpah)

Sven Jachmann: Häuserkampf

Tideland (CAN / GB 2005; Terry Gilliam)

Sven Jachmann: Die Welt von Jeliza

Trapped Ashes (USA / CAN / J 2006; Joe Dante, Ken Russell, Sean S. Cunningham, Monte Hellman, John Gaeta)

Sven Jachmann: Chronik einer Lustlosigkeit

Trollhunter (NOR 2010; André Øvredal)

Sven Jachmann: Verschwörung auf dem Lande

Tucker & Dale vs. Evil (CAN 2010; Eli Craig)

Sven Jachmann: Ein Herz für Maniacs

Übriggebliebene ausgereifte Haltungen (D 2007; Peter Ott)

Sven Jachmann: Einen Matschwurf vom Abgrund entfernt

Der Untergang (D 2004; Oliver Hirschbiegel)

Sven Jachmann: Die durch die Deutschen sehen

Vampire Nation (USA 2010; Jim Mickle)

Sven Jachmann: Eckzahn statt Dollar

The Walking Dead (USA 2010; Frank Darabont u.a.)

Sven Jachmann: Chaos regiert

The Way Back - Der lange Weg (USA 2010; Peter Weir)

Sven Jachmann: Der Gulag und seine Folgen

Wo die wilden Kerle wohnen (USA 2009; Spike Jonze)

Sven Jachmann: Der hilflose König

The Wrestler (USA 2008; Darren Aronofsky)

Sven Jachmann: Ekstatische Körper

33 weitere Texte:

Marcus Stiglegger - Terrorkino. Angst/Lust und Körperhorror

Sven Jachmann: Die unerträgliche Leichtigkeit des Leids

Georg Seeßlen - George A. Romero und seine Filme

Sven Jachmann: Die Welt als Wille zum Verfall

Frank Schnelle / Andreas Thiemann - Die 50 besten Horrorfilme

Sven Jachmann: Drei Dinge auf einmal

Simon Spiegel - Die Konstitution des Wunderbaren. Zu einer Poetik des Science-Fiction-Films

Sven Jachmann: Liebe deinen Nächsten

Christian Keßler - Die läufige Leinwand. Der amerikanische Hardcorefilm von 1970 bis 1985

Sven Jachmann: The Resurrection of Porn

Jörg Buttgereit (Hrsg.) - Nekromantik

Sven Jachmann: Liebe und Tod revisited

Lars Dammann - Kino im Aufbruch. New Hollywood 1967 - 1976

Sven Jachmann: Das riecht nach Wandel

Jan Distelmeyer - Das flexible Kino. Ästhetik und Dispositiv der DVD und Blu-ray

Sven Jachmann: Was man alles nicht darf

Michael Flintrop / Marcus Stiglegger (Hg.): Dario Argento. Anatomie der Angst

Sven Jachmann: The killing camera

Lisa Andergassen u.a. (Hg.): Explizit! Neue Perspektiven zu Pornografie und Gesellschaft

Sven Jachmann: Brain Sex

Christian Keßler: Wurmparade auf dem Zombiehof

Sven Jachmann: Er mag Müll

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Sven Jachmann: Warshow ist im Kino

Anton im Kongo

Sven Jachmann: Der südafrikanische Comickünstler Anton Kannemeyer parodiert die kolonialistische Bildpolitik Hergés

Kapitalismuskritik und sprechende Pferdearschlöcher

Sven Jachmann: Über den Sachcomic "Das Überleben der Spezies"

Schwarzer Mann im Kinderzimmer

Sven Jachmann: Gipi erzählt in "MSGL" drastisch von seiner Jugend

Traumadeutung

Sven Jachmann: Über Nina Bunjevacs Graphic Novel "Vaterland"

Filmisches Erzählen

Sven Jachmann: Über François Bourgeons History-Epos "Reisende im Wind"

So finster die Macht

Sven Jachmann: Über die Graphic Novel "Quai d′Orsay. Hinter den Kulissen der Macht"

Sex-Ikonen des 20. Jahrhunderts

Sven Jachmann: Über Nine Anticos Graphic Novel "Coney Island Baby"

Gleitmittel Vatikan

Sven Jachmann: Der Comic-Künstler Winshluss hat sich die Bibel vorgeknöpft

Glücklich, was sonst?

Sven Jachmann: Maria und Miguel Gallardos illustrierte Erzählung "Maria und ich" korrigiert viele Klischees über Kinder mit Autismus

Wiedersehen mit einem Klassiker

Sven Jachmann: Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

Frontbericht

Sven Jachmann: Die Graphic Novel "Die Präsidentin" beschreibt die ersten 100 Tage unter Marine Le Pen

Die besten Filme von 2010

: Der Kritiker-Poll der filmgazette

Horrorbürokraten

Sven Jachmann: Der Zensurfall "Texas Chainsaw Massacre"

Die besten Filme von 2011

: Der Kritiker-Poll der filmgazette

Die besten Filme von 2012

: And the Winners are ...

Die besten Filme von 2013

: And the Winners are ...

Die besten Filme von 2014

: And the Winners are ...

6 x Robert Altman

: Ein Dossier anlässlich seines 90. Geburtstags

Best of Kinojahr 2015

: Die Oscars der Filmgazette

Die besten Filme des Jahres 2016

: And the winners are...

"Alle sind wunderschön angezogen"

Sven Jachmann: Man muss kein Theaterfreund sein, um am Theater keinen Reinfall zu erleben - ein Gespräch mit Wenzel Storch
im kino:aktuelldemnächst
kinostart: 20.04.2017

CHiPs

(USA 2017; Dax Shepard)
Aufgemotzt und angepatzt von Drehli Robnik

The Bye Bye Man

(USA 2016; Stacy Title)
Tabunamensspuk und weißer Wahn in weitem Raum von Drehli Robnik
kinostart: 13.04.2017

40 Tage in der Wüste

(US 2015; Rodrigo García )
Möglichkeiten der Befreiung von Wolfgang Nierlin

Verleugnung

(USA, GB 2016; Mick Jackson)
Passt! von Dietrich Kuhlbrodt
kinostart: 06.04.2017

Battle Royale (WA)

(J 2000; Kinji Fukasaku)
Nepper, Schlepper, Kinderfänger von Nicolai Bühnemann
kinostart: 30.03.2017

A United Kingdom

(USA, GB 2016; Amma Asante)
Gerührt und verführt zur Gleichheit von Drehli Robnik

Die andere Seite der Hoffnung

(FI 2017; Aki Kaurismäki)
Phönix mit gebrochenen Flügeln von Wolfgang Nierlin

Die versunkene Stadt Z

(US 2016; James Gray)
Obsessive Suche nach dem Unbekannten von Wolfgang Nierlin

Gaza Surf Club

(D 2016; Philip Gnadt, Mickey Yamine)
Surfen im Gaza-Streifen von Jürgen Kiontke

I am not your negro

(US/FR/BE/CH 2016; Raoul Peck)
Moralische Monstrosität von Wolfgang Nierlin
kinostart: 23.03.2017

Do not Resist. Police 3.0

(USA 2016; Craig Atkinson)
Die Aufrüstung der Polizei von Jürgen Kiontke

Life

(USA 2016; Daniel Espinosa)
Schwerelos schwebender Socken-Schocker von Drehli Robnik

Power Rangers

(USA 2017; Dean Israelite)
Brands as Friends - Widerspruchslose Warensubjekte machen mobil von David Auer
kinostart: 09.03.2017

Kong: Skull Island

(USA 2017; Jordan Vogt-Roberts)
Nicht King, nicht Fleisch, aber viel Fell, viel Hass und Ping Pong von Drehli Robnik

Moonlight

(USA 2016; Barry Jenkins)
Keine Kompromisse von Marit Hofmann
kinostart: 02.03.2017

Certain Women

(US 2016; Kelly Reichardt)
Äußere Ferne, innere Verlassenheit von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Marx mag´s brav (und ist doch Projektprankster) von Drehli Robnik

Der junge Karl Marx

(FR, DE,BE 2016; Raoul Peck)
Glück des Aufbegehrens von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Was macht der Finger in der Webmaschine? von Jürgen Kiontke

Logan

(USA 2017; James Mangold)
Alte Männer danken ab - Re-/Generationswechsel im Popkultur-Refugium von David Auer
auf dvd:aktuelldemnächst
dvd/bluray-start: 21.04.2017

Nacktbaden - Manche bräunen, andere brennen

(GR/DE 2016; Argyris Papadimitropoulos)
Tragödie eines lächerlichen Mannes von Wolfgang Nierlin

The Runaround - Die Nachtschwärmer

(USA 2017; Gavin Wiesen)
L.A. mit Eigenleben von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 28.03.2017

Ich, Daniel Blake

(GB/F/BEL 2016; Ken Loach)
Im Einhornland von Jürgen Kiontke
dvd/bluray-start: 27.03.2017

Arrival

(USA 2016; Dennis Villeneuve)
Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben von Drehli Robnik
dvd/bluray-start: 24.03.2017

Bedeviled: Das Böse geht online

(USA 2016; Abel Vang, Burlee Vang)
The only thing to fear von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 23.03.2017

Frantz

(DE/FR 2016; François Ozon )
Die Farbe der Lüge von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 10.03.2017

Alles was kommt

(F/D 2016; Mia Hansen-Løve)
Zerbrechliches Leben von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 09.03.2017

Tschick

(D 2016; Fatih Akin)
Ihr wisst doch, was ich meine! von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 03.03.2017

Marketa Lazarová

(CSSR 1967; František Vlácil)
Stabile Ordnung der Gewalt von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.03.2017

Nebel im August

(D/AT 2016; Kai Wessel)
Ein Denkmal von Dietrich Kuhlbrodt
dvd/bluray-start: 23.02.2017

American Honey

(GB/USA 2016; Andrea Arnold)
Verlorene Verlierer von Wolfgang Nierlin

American Honey

(USA/GB 2016; Andrea Arnold )
Ökonomisierung der Freiheit von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 17.02.2017

The Visit - Eine außerirdische Begegnung

(DK, AUS, NOR, FIN, IR 2015; Michael Madsen)
Kontrollverlustängste von Ricardo Brunn
dvd-start: 03.02.2017

Hungerjahre - in einem reichen Land

(D 1980; Jutta Brückner)
Wachsende Versteinerungen von Wolfgang Nierlin

kurzkritiken

The Purge: Election Year

(USA / F 2016; James DeMonaco)

Black Power versus Nationalwahn im Wahljahr

von Drehli Robnik

Gaza Surf Club

(D 2016; Philip Gnadt, Mickey Yamine)

Surfen im Gaza-Streifen

von Jürgen Kiontke

9 Songs

(GB 2004; Michael Winterbottom)

Sex. Sex. Sex.

von Dietrich Kuhlbrodt

ältere filme

A Serious Man

(USA 2009; Ethan Coen, Joel Coen )

Please, accept the mystery!

von Ricardo Brunn

Die Zärtlichkeit der Wölfe

(BRD 1973; Ulli Lommel)

Einer von uns

von Nicolai Bühnemann

Battle Royale (WA)

(J 2000; Kinji Fukasaku)

Nepper, Schlepper, Kinderfänger

von Nicolai Bühnemann

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Die besten Filme des Jahres 2016

And the winners are...

Arschgesichter, Disneykinder und poetische Überschüsse - Die Filme von Brian Yuzna und Stuart Gordon

Ein Dossier, sechs Verbeugungen

Tief im Westen tanzt der Kongress

Notizen zu Film & Musik

von Ulrich Kriest

comics

Frontbericht

Die Graphic Novel "Die Präsidentin" beschreibt die ersten 100 Tage unter Marine Le Pen

von Sven Jachmann

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

kolumne

Magische Momente #35

Le Mystère des roches de Kador

von Klaus Kreimeier

Magische Momente #34

Le Chat (Die Katze)

von Klaus Kreimeier

Magische Momente #33

Frankenstein

von Klaus Kreimeier

neuste kommentare

Ove schrieb am 30.3.2017 zu Ein Mann namens Ove

Die Kritik trifft genau den Kern! Der Film ist total vorhersehbar und in seinem Anspruch so 08/15, dass auch gut ein Tatort draus hätte werden können. Dass sowas für den Oscar nominiert wurde ist unbegre...

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?

Tom schrieb am 20.3.2017 zu Affenkönig

Man sieht den Schauspieler Hans Jochen Wagner zum Aufzug stürmen, nachdem er Sex auf dem Küchentisch hatte. Dabei sieht man, dass er eine Erektion hatte! Wenn der Aufzug dann oben ist, ist sein Penis wieder sch...