filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     
1634 filmkritiken

Die Gewählten (D 2015; Nancy Brandt)

Ulrich Kriest: Unter freundlichen Haien

The Duke of Burgundy (GB 2014; Peter Strickland)

Carsten Happe: Grau ist keine schöne Farbe

Spectre (USA / GB 2015; Sam Mendes)

Manfred Riepe: Der Spion, der nicht liebte

Aus unerfindlichen Gründen (UNG 2014; Gábor Reisz)

Ilija Matusko: Die vielen Tode des Àron F.

Im Sommer wohnt er unten (D/F 2015; Tom Sommerlatte)

Ulrich Kriest: Sommerhaus, später

A Man Can Make a Difference (D / AT 2015; Ullabritt Horn)

Manfred Riepe: Eine Lektion über Völkerrecht

A Perfect Day (ES 2015; Fernando León de Aranoa)

Aileen Pinkert: Von der Unmöglichkeit, Gutes zu tun

The Tribe (NL / UA 2014; Myroslav Slaboshpytskiy)

Wolfgang Nierlin: System der Gewalt

Aus unerfindlichen Gründen (UNG 2014; Gábor Reisz)

Manfred Riepe: Budapest Blues

Alleluia - Ein mörderisches Paar (B/F 2014; Fabrice du Welz)

Carsten Happe: Owner of a Lonely Heart

American Ultra (USA 2015; Nima Nourizadeh)

Ulrich Kriest: Lass Dich überraschen!

Er ist wieder da! (D 2015; David Wnendt)

Drehli Robnik: Hitler-Ulk beweist: Das einfache Volk kennt ihn gut - und wir sind gut

Ungefiltert eingeatmet - Die Wahrheit über das Aerotoxische Syndrom (D 2015; Tim van Beveren)

Andreas Thomas: Vor der Katastrophe

45 Years (GB 2015; Andrew Haigh)

Wolfgang Nierlin: Abgründe der Erinnerung

Der Staat gegen Fritz Bauer (D 2015; Lars Kraume)

Manfred Riepe: Ein großes thematisches Paket

The Look of Silence (GB/DK/NOR/Indonesien 2014; Joshua Oppenheimer)

Andreas Thomas: Das Gestern im Heute

Schmidts Katze (D 2015; Marc Schlegel)

Julia Olbrich: Pyroman auf Sparflamme

Frank (GB / IA / USA 2014; Lenny Abrahamson)

Wolfgang Nierlin: Kryptische Köpfe

Der Staat gegen Fritz Bauer (D 2015; Lars Kraume)

Dietrich Kuhlbrodt: Die Socken sind kariert!

Ich und Kaminski (B / D / F 2015; Wolfgang Becker)

Wolfgang Nierlin: Gefangener der Verblendung

Der Staat gegen Fritz Bauer (D 2015; Lars Kraume)

Drehli Robnik: Ein hessischer Held der Pflicht als Nazijäger und Bundes-Moses

You & I (D 2014; Nils Bökamp)

Ulrich Kriest: Machtspielchen in der Uckermark

A Girl Walks Home Alone at Night (USA 2014; Ana Lily Amirpour)

Manfred Riepe: Schwarz wie Erdöl, spitz wie Vampirzähne

Mediterranea (D / F / I / USA 2015; Jonas Carpignano)

Manfred Riepe: Kein Betroffenheitsvoyeurismus!

Knight of Cups (USA 2015; Terrence Malick)

Ilija Matusko: Menschen und Hunde unter Wasser

Königin der Wüste (USA 2015; Werner Herzog)

Janis El-Bira: Expeditionen unter der Bettdecke

Knight of Cups (USA 2015; Terrence Malick)

Janis El-Bira: Wo ist das Problem?

I Want To See The Manager (D / I 2014; Hannes Lang)

Ulrich Kriest: Impressionen der Globalisierung

Still the Water (J / ES / F 2014; Naomi Kawase)

Wolfgang Nierlin: Von göttlicher Natur

We Are Your Friends (GB/F/USA 2015; Max Joseph)

Ulrich Kriest: Straight Outta San Fernando Valley

Staatsdiener (D 2014; Marie Wilke)

Manfred Riepe: Dein Freund und Helfer?

Straight Outta Compton (USA 2015; F. Gary Gray)

Ulrich Kriest: Ziemlich beste Freunde

Liebe mich! (D 2014; Philipp Eichholtz)

Manfred Riepe: Von Oma gefördert

Der Sommer mit Mamã (BR 2015; Anna Muylaert)

Manfred Riepe: Selbstverschuldete Unmündigkeit

I Used to Be Darker (USA 2013; Matthew Porterfield)

Wolfgang Nierlin: Die Probleme des Lebens

Zwischen Welten (D 2013; Feo Aladag)

Ricardo Brunn: Die Diebin von Kundus

Himmelverbot (RO / D 2014; Andrei Schwartz)

Ricardo Brunn: Unzuverlässige Freundschaft

About a Girl (D 2014; Mark Monheim)

Manfred Riepe: Generation X 2.0

Unser kurzes Leben (DDR 1981; Lothar Warneke)

Wolfgang Nierlin: Wohnungen ohne Stadt

Maidan (UA / NL 2014; Sergei Loznitsa)

Wolfgang Nierlin: Aus dem Inneren des Protests

Ant-Man (USA 2015; Peyton Reed)

Ricardo Brunn: Gewagter Sprung von der Teppichkante

Gefühlt Mitte Zwanzig (USA 2014; Noah Baumbach)

Manfred Riepe: Zurück in die Zukunft

Gefühlt Mitte Zwanzig (USA 2014; Noah Baumbach)

Ulrich Kriest: "Youth is wasted on the young!"

Die getäuschte Frau (D / NL / B 2015; Sacha Polak)

Ulrich Kriest: Das Märchen vom Ende der Straße

Taxi Teheran (IR 2015; Jafar Panahi)

Jürgen Kiontke: Selfie-Kino

Becks letzter Sommer (D 2015; Frieder Wittich)

Wolfgang Nierlin: Reise ins richtige Leben

Slow West (GB / NZ 2015; John Maclean)

Wolfgang Nierlin: Arbeit am Mythos

The Vatican Tapes (USA 2015; Mark Neveldine)

Nicolai Bühnemann: Teufels- und Frauenbilder

Taxi Teheran (IR 2015; Jafar Panahi)

Manfred Riepe: Ein Exilfilm aus dem eigenen Land

Heil (D 2015; Dietrich Brüggemann)

Manfred Riepe: Nicht aus einem Guss

Unknown User (USA 2014; Levan Gabriadze)

Drehli Robnik: Scroll mit Troll voll Groll

Amy (USA 2015; Asif Kapadia)

Ulrich Kriest: Amy, wie sie wirklich war

Der Räuber (AT / D 2009; Benjamin Heisenberg)

Ricardo Brunn: Dauer(b)renner

Mord in Pacot (F / NR 2014; Raoul Peck)

Wolfgang Nierlin: Der nackte Mensch

Señor Kaplan (UY 2014; Álvaro Brechner)

Wolfgang Nierlin: Auf dem Sprungbrett des Lebens

Atlantic. (NL / B / D / MA 2014; Jan-Willem van Ewijk)

Wolfgang Nierlin: Verloren im Offenen

Den Menschen so fern (F 2014; David Oelhoffen)

Manfred Riepe: Ein Versuch über das Absurde

Dior und ich (F 2014; Frédéric Tcheng)

Wolfgang Nierlin: Mode als Dialog

Liebe auf den ersten Schlag (F 2014; Thomas Cailley)

Wolfgang Nierlin: Überlebenskämpfe

Interstellar (USA / GB 2014; Christopher Nolan)

Ricardo Brunn: Erzählen in geschichtsloser Zeit

Den Menschen so fern (F 2014; David Oelhoffen)

Ulrich Kriest: Zwei gingen zusammen

Escobar: Paradise Lost (F / S / B / PAN 2014; Andrea di Stefano)

Sven Pötting: Im Reich des Bösen

Heil (D 2015; Dietrich Brüggemann)

Jürgen Kiontke: Klatscht die Nazis, klopft die Schenkel

Terminator: Genisys (USA 2015; Alan Taylor)

Drehli Robnik: Geriator ohne Genierer

Terminator 3 - Rise of the Machines (USA / GB / D 2003; Jonathan Mostow)

Drehli Robnik: Ein Krieg wird kommen

It Follows (USA 2014; David Robert Mitchell)

Nicolai Bühnemann: Lost in Time and Genre

B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979 - 1989 (D 2015; Jörg A. Hoppe, Heiko Lange, Klaus Maeck)

Wolfgang Nierlin: Geile Insel

Insidious: Chapter 3 - Jede Geschichte hat einen Anfang (USA 2015; Leigh Whannell)

Nicolai Bühnemann: Nuller Jahre Nostalgie

Am grünen Rand der Welt (GB / USA 2015; Thomas Vinterberg)

Manfred Riepe: Widerspenstige Zähmung

Ich seh, Ich seh (AT 2014; Severin Fiala, Veronika Franz)

Drehli Robnik: The Family Trap(p)

Mädchen mit Gewalt (BRD 1969; Roger Fritz)

Nicolai Bühnemann: Das Kiesgrubenpatriarchat

Love & Mercy (USA 2014; Bill Pohlad)

Wolfgang Nierlin: Das Genie hört Stimmen

Freistatt (D 2015; Marc Brummund)

Ulrich Kriest: "Das kannst du besser, komm schon!"

Bonne Nuit Papa (D 2014; Marina Kem)

Wolfgang Nierlin: Das Schweigen des Vaters

Härte (D 2015; Rosa von Praunheim)

Wolfgang Nierlin: Eiskalter Block

Die Liebe seines Lebens - The Railway Man (GB / AUS / CH 2013; Jonathan Teplitzky)

Drehli Robnik: From coach to coach

Slow West (GB / NZ 2015; John Maclean)

Nicolai Bühnemann: Entlarvung einer Jungsphantasie

Die Lügen der Sieger (D / F 2014; Christoph Hochhäusler)

Andreas Busche: "Das ist die Presse, Baby"

Big Game (FI / GB / D / USA 2014; Jalmari Helander)

Drehli Robnik: Schwaches Finnisch mit Uncle Samuel unter Samen (vormals "Lappen")

Die Lügen der Sieger (D / F 2014; Christoph Hochhäusler)

Nicolai Bühnemann: Wahrheitssuche und Lügenmaschinerie

Kafkas Der Bau (D 2014; Jochen Alexander Freydank)

Manfred Riepe: Die Architektur des Zwangs

Cousin Cousine (F 1975; Jean-Charles Tacchella)

Wolfgang Nierlin: Nonkonformistische Liebesutopie

Jurassic World (USA 2015; Colin Trevorrow)

Drehli Robnik: Kräftiges Gebiss, wackliges Bündnis

Victoria (D 2015; Sebastian Schipper)

Wolfgang Nierlin: Absolute Dilettanten

Was heißt hier Ende? Der Filmkritiker Michael Althen (D 2015; Dominik Graf)

Ulrich Kriest: Those were the Days of Wine and Roses

Die Besteigung des Chimborazo (BRD / DDR 1989; Rainer Simon)

Wolfgang Nierlin: Ein Horizont ohne Grenzen

Im Labyrinth des Schweigens (D 2014; Giulio Ricciarelli)

Ricardo Brunn: Knallgrünes Auschwitz

Underdog (HU / D / SW 2014; Kornél Mundruczó)

Carsten Moll: Ziemlich bestialische Freunde

Lost River (USA 2014; Ryan Gosling)

Tim Lindemann: Grand Guignol meets Wonderland

Camino de Santiago (CH 2015; Jonas Frei, Manuel Schweizer)

Manfred Riepe: Mit der Drohne auf dem Pilgerweg

Mein Herz tanzt (ISR / D / F 2014; Eran Riklis)

Jürgen Kiontke: Kunst auf den Konfliktlinien

Geschenkt wurde uns nichts (D / I 2014; Eric Esser)

Dietrich Kuhlbrodt: Mund zu, Ohren auf

Die Moskauer Prozesse (D 2013; Milo Rau)

Ilija Matusko: Kunstmacher und Kunstzerstörer

Une Jeunesse Allemande - Eine deutsche Jugend (D / CH / F 2015; Jean-Gabriel Périot)

Ulrich Kriest: Bildergeschichte(n), Geschichtsbilder ...

8 Namen für die Liebe (ES 2014; Emilio Martínez Lázaro)

Manfred Riepe: Willkommen bei den Sch′Paniern

Hier sprach der Preis (D 2014; Sabrina Jäger)

Wolfgang Nierlin: Warten auf das Ende

Das Zimmermädchen Lynn (D 2014; Ingo Haeb)

Manfred Riepe: Aus Liebe zum Schmutz

Cobain: Montage of Heck (USA 2015; Brett Morgen)

Wolfgang Nierlin: Lieder aus der Hölle

Mad Max: Fury Road (AUS 2015; George Miller)

Drehli Robnik: Ein Schweinchen namens Max

Der kleine Tod (AUS 2014; Josh Lawson)

Wolfgang Nierlin: Morbides Liebesglück
im kino:aktuelldemnächst
kinostart: 30.03.2017

A United Kingdom

(USA, GB 2016; Amma Asante)
Gerührt und verführt zur Gleichheit von Drehli Robnik

I am not your negro

(US/FR/BE/CH 2016; Raoul Peck)
Moralische Monstrosität von Wolfgang Nierlin
kinostart: 23.03.2017

Life

(USA 2016; Daniel Espinosa)
Schwerelos schwebender Socken-Schocker von Drehli Robnik

Power Rangers

(USA 2017; Dean Israelite)
Brands as Friends - Widerspruchslose Warensubjekte machen mobil von David Auer
kinostart: 09.03.2017

Kong: Skull Island

(USA 2017; Jordan Vogt-Roberts)
Nicht King, nicht Fleisch, aber viel Fell, viel Hass und Ping Pong von Drehli Robnik

Moonlight

(USA 2016; Barry Jenkins)
Keine Kompromisse von Marit Hofmann
kinostart: 02.03.2017

Certain Women

(US 2016; Kelly Reichardt)
Äußere Ferne, innere Verlassenheit von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Marx mag´s brav (und ist doch Projektprankster) von Drehli Robnik

Der junge Karl Marx

(FR, DE,BE 2016; Raoul Peck)
Glück des Aufbegehrens von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Was macht der Finger in der Webmaschine? von Jürgen Kiontke

Logan

(USA 2017; James Mangold)
Alte Männer danken ab - Re-/Generationswechsel im Popkultur-Refugium von David Auer
kinostart: 23.02.2017

A Cure for Wellness

(USA, D 2017; Gore Verbinski)
Gore dreht auf - und Aale zittern von Drehli Robnik

Boston

(USA 2016; Peter Berg)
Armes Amerika! Tod, Cops, Trost, Lob, Stolz - Boston (eine rechtspopulistische Actionperle) von Drehli Robnik

Hitlers Hollywood

(DE 2016; Rüdiger Suchsland)
Ästhetik der Verführung von Wolfgang Nierlin
kinostart: 16.02.2017

Elle

(FR, DE, BE 2016; Paul Verhoeven)
Angstlust von Wolfgang Nierlin

Elle

(FR, D, BE 2016; Paul Verhoeven)
Katzen, Menschen, Vergewaltigungen von Nicolai Bühnemann

T2 Trainspotting

(GB 2017; Danny Boyle)
Booooooooooy von Ricardo Brunn
kinostart: 09.02.2017

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

(USA 2017; James Foley)
Shades of Verwertung von Jürgen Kiontke

The LEGO Batman Movie

(USA/DK 2017; Chris McKay)
Zusammen ist man weniger allein, oder: Brothers in Crime von David Auer
auf dvd:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge
dvd/bluray-start: 28.03.2017

Ich, Daniel Blake

(GB/F/BEL 2016; Ken Loach)
Im Einhornland von Jürgen Kiontke
dvd/bluray-start: 27.03.2017

Arrival

(USA 2016; Dennis Villeneuve)
Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben von Drehli Robnik
dvd/bluray-start: 24.03.2017

Bedeviled: Das Böse geht online

(USA 2016; Abel Vang, Burlee Vang)
The only thing to fear von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 23.03.2017

Frantz

(DE/FR 2016; François Ozon )
Die Farbe der Lüge von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 10.03.2017

Alles was kommt

(F/D 2016; Mia Hansen-Løve)
Zerbrechliches Leben von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 09.03.2017

Tschick

(D 2016; Fatih Akin)
Ihr wisst doch, was ich meine! von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 03.03.2017

Marketa Lazarová

(CSSR 1967; František Vlácil)
Stabile Ordnung der Gewalt von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.03.2017

Nebel im August

(D/AT 2016; Kai Wessel)
Ein Denkmal von Dietrich Kuhlbrodt
dvd/bluray-start: 23.02.2017

American Honey

(GB/USA 2016; Andrea Arnold)
Verlorene Verlierer von Wolfgang Nierlin

American Honey

(USA/GB 2016; Andrea Arnold )
Ökonomisierung der Freiheit von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 17.02.2017

The Visit - Eine außerirdische Begegnung

(DK, AUS, NOR, FIN, IR 2015; Michael Madsen)
Kontrollverlustängste von Ricardo Brunn
dvd-start: 03.02.2017

Hungerjahre - in einem reichen Land

(D 1980; Jutta Brückner)
Wachsende Versteinerungen von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.01.2017

The Lady in the Car with Glasses and a Gun

(F/B 2015; Joann Sfar)
Edel-Retro von Bernd Kronsbein

kurzkritiken

Girl on the Train

(USA 2016; Tate Taylor)

Wer hat schon heute noch einen Gärtner?

von Drehli Robnik

The Purge: Election Year

(USA / F 2016; James DeMonaco)

Black Power versus Nationalwahn im Wahljahr

von Drehli Robnik

9 Songs

(GB 2004; Michael Winterbottom)

Sex. Sex. Sex.

von Dietrich Kuhlbrodt

ältere filme

King Kong

(USA, NZ 2005; Peter Jackson)

König - Dame - Turm

von Drehli Robnik

Chuckys Baby

(USA, RO, GB 2004; Don Mancini)

Glenda / Glen und der Rest der Bande

von Nicolai Bühnemann

Big Bad Man

(USA 1989; Carl Schenkel)

Tiefenentspannt durch Jamaika

von Nicolai Bühnemann

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Die besten Filme des Jahres 2016

And the winners are...

Arschgesichter, Disneykinder und poetische Überschüsse - Die Filme von Brian Yuzna und Stuart Gordon

Ein Dossier, sechs Verbeugungen

Tief im Westen tanzt der Kongress

Notizen zu Film & Musik

von Ulrich Kriest

comics

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

Volltreffer

Walter Hills Graphic Novel "Querschläger"

von Johannes Binotto

kolumne

Angewandte Filmkritik

Episoden 1-13

von Jürgen Kiontke

Magische Momente #31

The Night of the Hunter (Die Nacht des Jägers)

von Klaus Kreimeier

Magische Momente #30

Im Juli

von Klaus Kreimeier

neuste kommentare

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?

Tom schrieb am 20.3.2017 zu Affenkönig

Man sieht den Schauspieler Hans Jochen Wagner zum Aufzug stürmen, nachdem er Sex auf dem Küchentisch hatte. Dabei sieht man, dass er eine Erektion hatte! Wenn der Aufzug dann oben ist, ist sein Penis wieder sch...

Ricardo Brunn schrieb am 28.2.2017 zu La La Land

Ja, das mit den Sternen ist immer so eine Sache. Ich versuche im Text häufig nur einzelne Aspekte aufzugreifen, die die Sterneanzahl darunter dann nicht zwingend reflektiert. Manchmal ist der Film insgesamt nicht ge...