filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     

Die besten Filme von 2012

And the Winners are ...

   Mit Abstand oben: Moonrise Kingdom von Wes Anderson (Foto: © Tobis)



Die dreißig Lieblingsfilme 2012 unserer Kritiker:

Die Gesamtliste:

1. Moonrise Kingdom (Wes Anderson) 720
2. Holy Motors (Leos Carax) 617
3. Revision (Philip Scheffner) 501
4. Liebe (Michael Haneke) 437
5. Tabu (Miguel Gomes) 436
6. Der Junge mit dem Fahrrad (Jean-Pierre und Luc Dardenne) 422
7. Drive (Nicolas Winding Refn) 413
8. Haus der Sünde (Bertrand Bonello) 404
9. Barbara (Christian Petzold) 321
10. Totem (Jessica Krummacher) 315
11. Das Turiner Pferd (Béla Tarr) 271
12. Attenberg (Athina Rachel Tsangari) 265
13. Once Upon a Time in Anatolia (Nuri Bilge Ceylan) 262
14. Police, adjective (Corneliu Porumboiu) 257
15. Der Aufsteiger (Pierre Schoeller) 249
16. Dame, König, As, Spion (Tomas Alfredson) 248
17. Martha Marcy May Marlene (Sean Durkin) 245
18. The Cabin in the Woods (Drew Goddard) 179
19. Shame (Steve McQueen) 176
20. Oh Boy! (Jan Ole Gerster) 175
21. Magic Mike (Steven Soderbergh) 171
22. Skyfall (Sam Mendes) 170
23. The Yellow Sea (Na Hongjin) 168
24. Killing Them Softly (Andrew Dominik) 166
25. Michael (Markus Schleinzer) 165
26. Fast verheiratet (The Five-Year Engagement) (Nicholas Stoller) 164
27. Cosmopolis (David Cronenberg) 160
28. Work Hard - Play Hard (Carmen Losmann) 160
29. Policeman (Ha-shoter) (Nadav Lapid) 156
30. Mondomanila (Cruz) 141


Die Autorenlisten:

Ricardo Brunn
01. Turin Horse 100/100
02. Holy Motors 100/100
03. Drive 95/100
04. Once upon a time in Anatolia 90/100
05. Liebe 89/100
06. Police, adjective 87/100
07. Killing them softly 86/100
08. ¡Vivan las Antipodas! 85/100
09. L'exercice de l'Etat 84/100
10. Tinker Taylor Soldier Spy 83/100

Andreas Busche
1.  Attenberg 100
2.  Searching for Sugarman 100
3.  Holy Motors 90
4.  Magic Mike 90
5.  Tabu 90
6.  Winterdieb 90
7.  Revision 90
8.  Martha Marcy May Marlene 85
9.  Tomboy 85
10. Totem 85

Janis El-Bira
1.  Das Turiner Pferd (Béla Tarr) 91
2.  Holy Motors (Leos Carax) 89
3.  Liebe (Michael Haneke) 86
4.  Tabu (Miguel Gomes) 85
5.  Police, adjective (Corneliu Porumboiu) 84
6.  Moonrise Kingdom (Wes Anderson) 83
7.  Haus der Sünde (Bertrand Bonello) 81
8.  Once Upon a Time in Anatolia (Nuri Bilge Ceylan) 80
9.  Stille Seelen (Alexei Fedortschenko) 77
10. Cäsar muss sterben (Paolo und Vittorio Taviani) 75

Lukas Foerster
1.  Holy Motors (Leos Carax) 94
2.  Revision (Philip Scheffner) 89
3.  Ay büyürken uyuyamam (Serif Gören) 89
4.  Prometheus (Ridley Scott) 88
5.  L'apollonide (Bertrand Bonello) 87
6.  Police, Adjective (Corneliu Porumboiu) 86
7.  Tabu (Miguel Gomes) 86
8.  The Five-Year Engagement (Nicholas Stoller) 85
9.  Der Junge mit dem Fahrrad (Dardennes) 84
10. Nachtschichten (Yvette Löcker) 83

Carsten Happe
1.   Beasts of the Southern Wild (Benh Zeitlin) 91
2.   The Cabin in the Woods (Drew Goddard) 89
3.   Das Leben gehört uns (Valerie Donzelli) 85
4.   Drive (Nicolas Winding Refn) 83
5.   Moonrise Kingdom (Wes Anderson) 82
6.   Argo (Ben Affleck) 80
7.   The Avengers (Joss Whedon) 79
8.   Liebe (Michael Haneke) 77
9.   Dame, König, As, Spion (Tomas Alfredson) 76
10.  Barbara (Christian Petzold) 75

Sven Jachmann
Michael (Markus Schleinzer) 85
Der Aufsteiger (Pierre Schoeller) 85
Der Junge mit dem Fahrrad (Jean-Pierre und Luc Dardenne) 80
Work Hard - Play Hard (Carmen Losmann) 80
Drive (Nicolas Winding Refn) 80
Martha Marcy May Marlene (Sean Durkin) 80
Amer (Hélène Cattet, Bruno Forzani) 80
Attenberg (Athina Rachel Tsangari) 75
Der Diktator (Larry Charles) 70
Totem (Jessica Krummacher) 70

Ekkehard Knörer
1.   Der Junge mit dem Fahrrad (Jean-Pierre und Luc Dardenne) 83
2.   Barbara (Christian Petzold) 81
3.   Magic Mike (Steven Soderbergh) 81
4.   The Yellow Sea (Na Hongjin) 80
5.   Fast verheiratet (The Five-Year Engagement) (Nicholas Stoller) 79
6.   Policeman (Ha-shoter) (Nadav Lapid) 78
7.   Moonrise Kingdom (Wes Anderson) 78
8.   Revision (Philip Scheffner) 78  
9.   Die Kunst zu lieben (L'art d'aimer) (Emmanuel Mouret) 78  
10.  Haus der Sünde (L'Apollonide) (Bertrand Bonello) 77

Ulrich Kriest
Holy Motors
Tabu
Revision
Das Turiner Pferd
Work Hard - Play Hard
Oh Boy
Killing Them Softly
Der Aufsteiger
The Three Stooges
Totem

Harald Mühlbeyer
Oh Boy! - 95 Punkte
3 Zimmer/Küche/Bad - 95 Punkte
Hesher - 95 Punkte
Ruby Sparks - 90 Punkte
Moonrise Kingdom - 90 Punkte
Looper - 90 Punkte
Die Wand - 90 Punkte
Ted - 90 Punkte
Killer Joe - 90 Punkte
Der Verdingbub - 90 Punkte

Wolfgang Nierlin
1.   Michael Haneke: Liebe (95)
2.   Nuri Bilge Ceylan: Once upon a time in Anatolia (92)
3.   Athina Rachel Tsangari: Attenberg (90)
4.   Leos Carax: Holy Motors (89)
5.   Steve McQueen: Shame (86)
6.   Christian Petzold: Barbara (85)
7.   Mia Hansen-Love: Un amour jeunesse (84)
8.   Cristi Puiu: Aurora (83)
9.   Markus Schleinzer: Michael (80)
10. Wes Anderson: Moonrise Kingdom (79)

Joachim Schätz
1.  Tabu (Gomes) 95
2.  Die Muppets 92
3.  The Deep Blue Sea 91
4.  Haus der Sünde 90
5.  Der Junge mit dem Fahrrad 85
6.  Revision 83
7.  Moonrise Kingdom 80
8.  Policeman 78
9.  The Grey 77
10. Holy Motors 75

Michael Schleeh
The Yellow Sea (Na Hong-jin, 2011) 88/100
Guilty of Romance (Sion Sono, 2011) 85/100
Arirang (Kim Ki-duk, 2011) 83/100
Revision (Peter Scheffner, 2012) 81/100
Barbara (Christian Petzold, 2012) 80/100
Was Bleibt (Hans-Christian Schmid, 2011) 78/100
Moonrise Kingdom (Wes Anderson 2012) 75/100
Mondomanila (Khavn de la Cruz, 2012) 73/100
Bombay Beach (Alma Har'el, 2011) 72/100
Die Frau in Schwarz (James Watkins, 2012) 70/100

Harald Steinwender
1.   "Les Lyonnais" ("A Gang Story - Eine Frage der Ehre"; F-BEL 2011; R: Olivier Marchal) (Festival) 95/100
2.   "The Cabin in the Woods" (USA 2011; R: Drew Goddard) 90/100
3.   "Viva Riva!" ("Viva Riva! - Zu viel ist nie genug"; CGO-F-BEL 2011; R: Djo Munga) 90/100
4.   "Drive" (USA 2011; R: Nicolas Winding Refn) 90/100
5.   "Tinker Taylor Soldier Spy" ("Dame, König, As, Spion"; UK/F/D 2011; R: Tomas Alfredson) 90/100
6.   "Shame" (UK 2011; R: Steve McQueen) 90/100
7.   "End of Watch" (USA 2012; R: David Ayer) 85/100
8.   "Small Town Murder Songs" (CAN 2010; R: Ed Gass-Donnelly) 85/100
9.   "The Girl With the Dragon Tattoo" ("Verblendung"; USA/S/NOR 2011; R: David Fincher) 85/100
10.  "Skyfall" ("James Bond 007 - Skyfall"; UK/USA 2012; R: Sam Mendes) 85/100

Andreas Thomas
1.  Der Junge mit dem Fahrrad (Jean-Pierre und Luc Dardenne) 90
2.  Liebe (Michael Haneke) 90
3.  Totem (Jessica Krummacher) 80
4.  Cosmopolis (David Cronenberg) 75
5.  Der Dikator (The Dictator) (Larry Charles) 70
6.  Haus der Sünde (L'Apollonide) (Bertrand Bonello) 69  
7.  Mondomanila (Cruz) 68
8.  Der Fluss war einst ein Mensch (Jan Zabeil) 65
9.  Moonrise Kingdom (Wes Anderson) 62
10. Drive (Nicholas Winding Refn) 60

Louis Vazquez
Life of Pi (95)
Liebe (95)
Moonrise Kingdom (90)
Cosmopolis (85)
Call Me Kuchu (85)
Skyfall (85)
Martha Marcy May Marlene (80)
Chronicle (80)
The Tall Man (80)
Miss Bala (80)

Artikel teilen:          
im kino:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge
auf dvd:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge

kurzkritiken

Girl on the Train

(USA 2016; Tate Taylor)

Wer hat schon heute noch einen Gärtner?

von Drehli Robnik

Blair Witch

(USA 2016; Adam Wingard)

The Seventeen Year Witch

von Drehli Robnik

A United Kingdom

(USA, GB 2016; Amma Asante)

Gerührt und verführt zur Gleichheit

von Drehli Robnik

ältere filme

Kein Platz für wilde Tiere / Serengeti darf nicht sterben

(D 1956; Bernhard Grzimek, Michael Grzimek / Bernhard Grzimek)

Afrikabilder

von Nicolai Bühnemann

Gerhard Richter Painting

(D 2011; Corinna Belz)

Grauer Star

von Ricardo Brunn

Mauerpark

(D 2011; Dennis Karsten)

Berlin, du bist so wunderbar

von Ricardo Brunn

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Das Kino Matías Pinieros

Shakespeares Frauen zwischen Buenos Aires und New York

von Nicolai Bühnemann

Gewinnspiel

2 DVDs von "Die Hände meiner Mutter" zu gewinnen

Die "Children of the Corn"-Reihe

Von christlichem Fundamentalismus zu Gottes Rache

von Nicolai Bühnemann

comics

Frontbericht

Die Graphic Novel "Die Präsidentin" beschreibt die ersten 100 Tage unter Marine Le Pen

von Sven Jachmann

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

kolumne

Magische Momente #38

Ma l′amor mio non muore (Aber meine Liebe stirbt nicht)

von Klaus Kreimeier

Angewandte Filmkritik

Episoden 1-16

von Jürgen Kiontke

Magische Momente #37

Tagebuch einer Verlorenen

von Klaus Kreimeier

neuste kommentare

findus schrieb am 1.5.2017 zu Now Is Good - Jeder Moment zählt

man möchte nicht dass der abspann zu ende geht

Ove schrieb am 30.3.2017 zu Ein Mann namens Ove

Die Kritik trifft genau den Kern! Der Film ist total vorhersehbar und in seinem Anspruch so 08/15, dass auch gut ein Tatort draus hätte werden können. Dass sowas für den Oscar nominiert wurde ist unbegre...

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?