filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     

dvds

695 dvd-kritiken

Apocalypse Now (USA 1979; Francis Ford Coppola)

Sven Jachmann: Anomie im Dschungel

Lost Highway (USA 1997; David Lynch)

Andreas Thomas: Mephisto mit Handy

Leben und Tod einer Pornobande (RS 2009; Mladen Djordjevic)

Sven Jachmann: Back to the Roots

M - Eine Stadt sucht einen Mörder (D 1931; Fritz Lang)

Harald Mühlbeyer: Lang wie neu

Beautiful Thing - Die erste Liebe (GB 1996; Hettie MacDonald)

Carsten Moll: Everything's pukka!

Vampire Nation (USA 2010; Jim Mickle)

Sven Jachmann: Eckzahn statt Dollar

... und das Streben nach Glück (USA 1986; Louis Malle)

Michael Schleeh: Der Mann mit der Kamera ... Teil 2

Gottes eigenes Land (USA 1986; Louis Malle)

Michael Schleeh: Der Mann mit der Kamera ... Teil 1

Mein Essen mit André (USA 1981; Louis Malle)

Andreas Thomas: Ein Unikat auf DVD

Vier Leben (I / D / CH 2010; Michelangelo Frammartino)

Wolfgang Nierlin: Stufen der Verwandlung

Die Meute (B / F 2010; Franck Richard)

Michael Schleeh: Urlaub im Schweinestall

Ghettokids - Brüder ohne Heimat (D 2002; Christian Wagner)

Andreas Thomas: Distanz und Anbiederung

Supermarkt (BRD 1973; Roland Klick)

Andreas Thomas: Willi gegen den Rest der Welt

Montag kommen die Fenster (D 2005; Ulrich Köhler)

Andreas Thomas: Vom Ausbleiben der Regel

Gastmahl der Liebe (I 1963; Pier Paolo Pasolini)

Andreas Thomas: Scheitern als Erkenntnis

Nicht böse sein! (D 2006; Wolfgang Reinke)

Michael Schleeh: "Kein Mensch lebt doch gerne alleine!"

Dogtooth (GR 2009; Giorgos Lanthimos)

Oliver Nöding: Diktatur zum Selbermachen

Gigantisch (USA 2010; Matt Aselton)

Michael Schleeh: Von Laborratten und Menschen ...

Utopia Ltd. (D 2011; Sandra Trostel)

Ulrich Kriest: "But what can a poor boy do?"

Pippi Langstrumpf TV-Serie Teil 4 und 5, Folgen 14-17 und 18-21 (SE / D 1969; Olle Hellbom)

Andreas Thomas: Mach' mal Pippi!

Hitlerkantate (D 2005; Jutta Brückner)

Andreas Thomas: Blut und Hoden

Der Golem, wie er in die Welt kam (D 1920; Paul Wegener)

Andreas Thomas: Der moderne Mann

9 Leben (D 2010; Maria Speth)

Sven Jachmann: Vom Porträt zur Apotheose

Dream Home (HK 2010; Pang Ho-Cheung)

Michael Schleeh: Resident Evil Hongkong

The Loved Ones - Pretty in Blond (AUS 2009; Sean Byrne)

Harald Mühlbeyer: Blutiger Abschlussball

Sommer der Liebe (BRD 1992; Wenzel Storch)

Harald Mühlbeyer: Sex, Drugs ′n′ totaler Quatsch

Das Traumschiff (D 0; Hans-Jürgen Tögel, Karola Zeisberg-Meeder, Gero Ehrhardt, Christine Kabitsch-Knittel )

Nina Koebernick: "Die Reise ist wie ein Urlaub von der Wirklichkeit"

Monga - Gangs of Taipeh (TW 2010; Doze Niu Chen-Zer)

Michael Schleeh: Die Jungs von der Bruderschaft des Brathähnchenschenkels

Irreversibel (F 2002; Gaspar Noé)

Sven Jachmann: Das Leben stinkt

Klaus Kinski im Interview - Kinski Talks 1 und 2. Zusammengestellt von Peter Geyer (D 2011; )

Harald Mühlbeyer: Wutbürger Nr.1

Carlos - Der Schakal (F / D 2010; Olivier Assayas)

Marcus Stiglegger: Terror ist Pop

Lärm & Wut (F 1988; Jean-Claude Brisseau)

Michael Schleeh: Letzte Ausfahrt Bidonville

IP Man Zero (HK 2010; Herman Yau)

Oliver Nöding: Der Habermas des Prügelns

Die Taube auf dem Dach (DDR 1973; Iris Gusner)

Oliver Nöding: Das richtige Leben im falschen

Snowman's Land (D 2010; Tomasz Thomson )

Harald Mühlbeyer: American Coolness

Moritz, lieber Moritz (BRD 1977; Hark Bohm)

Andreas Thomas: Obligatorische Stürze

Im Alter von Ellen (D 2010; Pia Marais)

Ulrich Kriest: Einmal aussteigen, bitte!

Das rote Zimmer (D 2010; Rudolf Thome)

Janis El-Bira: Sommerspiele

Rammbock (D / A 2010; Marvin Kren)

Sven Jachmann: Krisen der Hauptstadt

Hierro - Insel der Angst (ESP 2009; Gabe Ibáñez)

Louis Vazquez: Let′s (Please Not) Do the Twist (Again)

Lucy (D 2004; Henner Winckler)

Andreas Thomas: Intensive Unschärfe

Trapped Ashes (USA / CAN / J 2006; Joe Dante, Ken Russell, Sean S. Cunningham, Monte Hellman, John Gaeta)

Sven Jachmann: Chronik einer Lustlosigkeit

Crossfire (F 2008; Claude-Michel Rome)

Oliver Nöding: Fakten schaffen ohne Waffen

Moebius Redux - Das Leben von Jean Giraud (D / CAN 2007; Hasko Baumann)

Sven Jachmann: Grenzenlose Mutterliebe

James Cameron präsentiert: Die Bismarck (USA 2002; James Cameron, Gary Johnstone)

Dietrich Kuhlbrodt: Der größte Schiffbauer aller Zeiten

Dutschke (D 2009; Stefan Krohmer)

Dietrich Kuhlbrodt: Was Actionartiges ...

Der Eissturm (USA 1997; Ang Lee)

Sven Jachmann: Spidermans Jugend

Der Kreis (IR / IT 2000; Jafar Panahi )

Sven Jachmann: Acht Frauen im Iran

Overlord (GB 1975; Stuart Cooper)

Sven Jachmann: Aufgebrauchtes Humanmaterial im Stahlgewitter

Im Glaskäfig (ESP 1986; Agusti Villaronga )

Sven Jachmann: Die Tat und ihr Nachhall

Aktion Mutante (ESP 1993; Alex de la Iglesia)

Sven Jachmann: Gegen das Schöne

Right at Your Door (USA 2006; Chris Gorak)

Sven Jachmann: Den Tod über die Türschwelle tragen

Session 9 (USA 2001; Brad Anderson)

Sven Jachmann: Augen / Blicke

Cannibals - Welcome to the Jungle (USA 2007; Jonathan Hensleigh)

Sven Jachmann: Die Amerikanisierung des Dschungels

Manufacturing Dissent (CAN 2007; Rick Caine, Debbie Melnyk)

Sven Jachmann: Von Petzen und Strebern

Straw Dogs (GB 1971; Sam Peckinpah)

Sven Jachmann: Häuserkampf

Going to Pieces (USA 2006; Jeff McQueen)

Sven Jachmann: Feiertagsgeschichten

Brinkmanns Zorn (D 2006; Harald Bergmann)

Sven Jachmann: Das Versprechen der Töne

Übriggebliebene ausgereifte Haltungen (D 2007; Peter Ott)

Sven Jachmann: Einen Matschwurf vom Abgrund entfernt

Poison (USA 1991; Todd Haynes)

Sven Jachmann: Identitätsfalle Genre

Malevil (F / D 1981; Christian de Chalonge)

Sven Jachmann: Was tun?

Full Metal Village (D 2007; Sung-Hyung Cho)

Sven Jachmann: Integratives Bangen

Wenn Ärzte töten (D 2009; Hannes Karnick, Wolfgang Richter)

Andreas Thomas: Der alte Mann und das Meer

Das Deutsche Kettensägenmassaker (D 1990; Christoph Schlingensief)

Andreas Thomas: Blut und Boden und Schleim

Hostel 2 (USA 2007; Eli Roth)

Sven Jachmann: Der Mensch als Ware

Das Fest (DK / S 1998; Thomas Vinterberg)

Andreas Thomas: Der Patriarch, der Täter

Dorfpunks (D 2009; Lars Jessen)

Andreas Thomas: Kommerzpunk

Breaking the Waves (DK 1996; Lars von Trier)

Andreas Thomas: Religion revisited

Ein Kind zu töten (ESP 1976; Narciso Ibáñez Serrador)

Sven Jachmann: Schuld und Sühne?

Im Tal von Elah (USA 2007; Paul Haggis)

Sven Jachmann: Auslaufmodell Humanismus

The Signal (USA 2007; David Bruckner, Dan Bush, Jacob Gentry)

Sven Jachmann: Welt am Draht

Astronaut Farmer (USA 2006; Michael Polish)

Sven Jachmann: Reise zum Mittelpunkt der Familie

Hans im Glück (CH 2003; Peter Liechti)

Andreas Thomas: Drei Akte übers Aufhören

Ferien (D 2007; Thomas Arslan)

Andreas Thomas: Nix geht mehr

Bugs! - Abenteuer Regenwald in 3D (GB 2003; Mike Slee)

Andreas Thomas: Effekt frisst Insekt

Die März Akte (D 1985; Peter Gehrig)

Sven Jachmann: Nachrichten aus dem Kulturbetrieb

Water (CAN 2005; Deepa Mehta)

Andreas Thomas: Ghandi-Regenschirme

Paranoid Park (F / USA 2007; Gus Van Sant)

Andreas Thomas: Jugendkultur des Todes

Bug (USA 2006; William Friedkin)

Sven Jachmann: Die Reise ins Wir

Tideland (CAN / GB 2005; Terry Gilliam)

Sven Jachmann: Die Welt von Jeliza

Claude Lanzmann - Gesamtausgabe (F / I / P / D 2010; Claude Lanzmann)

Janis El-Bira, Sven Jachmann, Andreas Thomas: Die Erinnerung als Mahnmal

My Son, My Son, What Have Ye Done (USA / D 2009; Werner Herzog)

Louis Vazquez: Brad und wie er die Welt sieht

5150 Elm′s Way (CAN 2009; Éric Tessier)

Oliver Nöding: Schach dem Killer

Die Hölle von Henri-Georges Clouzot (F 2009; Serge Bromberg, Ruxandra Medrea )

Harald Mühlbeyer: Ein Film, der niemals war

Das Deutsche Kettensägenmassaker (D 1990; Christoph Schlingensief)

Harald Mühlbeyer: Es geht um die Wurst

The Crazies - Fürchte deinen Nächsten (USA 2010; Breck Eisner)

Louis Vazquez: Dawn of the Crazies?

Swastika (GB 1973; Philippe Mora)

Andreas Thomas: Kein Knopp zum Abschalten

Der Eissturm (USA 1997; Ang Lee)

Malte Krüger: Die emotionale Vergletscherung in der amerikanischen Vorstadt

Ausgequetscht (USA 2009; Mike Judge)

Joachim Schätz: In der Fabrik mit Waylon Jennings

Liebe Mauer (D 2009; Peter Timm)

Dietrich Kuhlbrodt: Fantastische Subversivität

Sobibor - 14. Oktober 1943, 16 Uhr (F 2001; Claude Lanzmann)

Andreas Thomas: Auschwitz ist jetzt

Ernst Jandl: Vom Öffnen und Schließen des Mundes. Frankfurter Poetikvorlesungen 1984/1985 (BRD 1984; Rolf Quenzel, Wilfried F. Schoeller)

Andreas Thomas: "Ein Lyriker ohne eigene Sprache"

Eraserhead (USA 1977; David Lynch)

Andreas Thomas: Die Geburt des Monsters aus dem Geist der Industrialisierung

A Serious Man (USA 2009; Ethan Coen, Joel Coen)

Daniel Szczotkowski: Im Trüben fischen

Underground (YU / F / HU / D 1995; Emir Kusturica)

Dietrich Kuhlbrodt: Lügenhafte Feste, satte Wahrheiten
< Seite zurück  1   2   3   4   5   6   7                 
im kino:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge
auf dvd:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge
dvd/bluray-start: 23.06.2017

Personal Shopper

(FR, DE 2016; Olivier Assayas)
Unsichtbare Präsenz von Wolfgang Nierlin

Pet

(USA/ES 2016; Carles Torrens)
Eingesperrt und an der Nase herumgeführt oder: die ewige Frage, wer wessen Haustier ist von Nicolai Bühnemann
dvd-start: 23.06.2017

Die Hände meiner Mutter

(DE 2016; Florian Eichinger)
Zum Sprechen finden von Wolfgang Nierlin
dvd-start: 26.05.2017

Dieses Sommergefühl

(F/D 2016; Mikhaël Hers)
Media vita in morte sumus von Ulrich Kriest

Dieses Sommergefühl

(FR, DE 2016; Mikhaël Hers)
Die Leere nach dem Tod von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 19.05.2017

Humanoid

(USA 2016; Joey Curtis)
Endlose Schlachten im ewigen Eis von Nicolai Bühnemann
bluray-start: 19.05.2017

Kein Platz für wilde Tiere / Serengeti darf nicht sterben

(D 1956; Bernhard Grzimek, Michael Grzimek / Bernhard Grzimek)
Afrikabilder von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 28.04.2017

Battle Royale (WA)

(J 2000; Kinji Fukasaku)
Nepper, Schlepper, Kinderfänger von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 21.04.2017

Nacktbaden - Manche bräunen, andere brennen

(GR/DE 2016; Argyris Papadimitropoulos)
Tragödie eines lächerlichen Mannes von Wolfgang Nierlin

Nacktbaden - Manche bräunen, andere brennen

(GR/D 2016; Argyris Papadimitropoulos)
Fehlgeleitete Besessenheit im Partyparadies von Nicolai Bühnemann

Spring Awakening

(GR 2015; Constantine Giannaris)
Fotoalbum der Rebellion von Nicolai Bühnemann

The Runaround - Die Nachtschwärmer

(USA 2017; Gavin Wiesen)
L.A. mit Eigenleben von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 28.03.2017

Ich, Daniel Blake

(GB/F/BEL 2016; Ken Loach)
Im Einhornland von Jürgen Kiontke
dvd/bluray-start: 27.03.2017

Arrival

(USA 2016; Dennis Villeneuve)
Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben von Drehli Robnik

kurzkritiken

Do not Resist. Police 3.0

(USA 2016; Craig Atkinson)

Die Aufrüstung der Polizei

von Jürgen Kiontke

Gaza Surf Club

(D 2016; Philip Gnadt, Mickey Yamine)

Surfen im Gaza-Streifen

von Jürgen Kiontke

The Purge: Election Year

(USA / F 2016; James DeMonaco)

Black Power versus Nationalwahn im Wahljahr

von Drehli Robnik

ältere filme

Kein Platz für wilde Tiere / Serengeti darf nicht sterben

(D 1956; Bernhard Grzimek, Michael Grzimek / Bernhard Grzimek)

Afrikabilder

von Nicolai Bühnemann

Gerhard Richter Painting

(D 2011; Corinna Belz)

Grauer Star

von Ricardo Brunn

Mauerpark

(D 2011; Dennis Karsten)

Berlin, du bist so wunderbar

von Ricardo Brunn

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Das Kino Matías Pinieros

Shakespeares Frauen zwischen Buenos Aires und New York

von Nicolai Bühnemann

Gewinnspiel

2 DVDs von "Die Hände meiner Mutter" zu gewinnen

Die "Children of the Corn"-Reihe

Von christlichem Fundamentalismus zu Gottes Rache

von Nicolai Bühnemann

comics

Frontbericht

Die Graphic Novel "Die Präsidentin" beschreibt die ersten 100 Tage unter Marine Le Pen

von Sven Jachmann

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

kolumne

Magische Momente #38

Ma l′amor mio non muore (Aber meine Liebe stirbt nicht)

von Klaus Kreimeier

Angewandte Filmkritik

Episoden 1-16

von Jürgen Kiontke

Magische Momente #37

Tagebuch einer Verlorenen

von Klaus Kreimeier

neuste kommentare

findus schrieb am 1.5.2017 zu Now Is Good - Jeder Moment zählt

man möchte nicht dass der abspann zu ende geht

Ove schrieb am 30.3.2017 zu Ein Mann namens Ove

Die Kritik trifft genau den Kern! Der Film ist total vorhersehbar und in seinem Anspruch so 08/15, dass auch gut ein Tatort draus hätte werden können. Dass sowas für den Oscar nominiert wurde ist unbegre...

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?