filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     

dvds

677 dvd-kritiken

Tanja - Life in Movement (AUS 2011; Sophie Hyde, Bryan Mason)

Wolfgang Nierlin: Weiterleben im Werk

Vive la France - Gesprengt wird später (F 2013; Michaël Youn)

Drehli Robnik: Ziemlich schlechteste Staatsfeinde

Ihr werdet euch noch wundern (F 2012; Alain Resnais)

Wolfgang Nierlin: Theater und Film-im-Film

Das lüsterne Quartett (USA / D / I 1970; Radley Metzger)

Wolfgang Nierlin: Sexual Healing

Ender′s Game - Das große Spiel (USA 2013; Gavin Hood)

Drehli Robnik: Leadership & Battleship im SciFi-Driller

Die Schlangenpriesterin (USA 1944; Robert Siodmak)

Michael Schleeh: Campy Eye-Candy

Finsterworld (D 2013; Frauke Finsterwalder)

Dietrich Kuhlbrodt: Überraschung! Überraschung!

Liberace - Zuviel des Guten ist wundervoll (USA 2013; Steven Soderbergh)

Andreas Busche: Die große Erzählung

Tore tanzt (D 2013; Katrin Gebbe)

Andreas Thomas: Tore tumbt

Gravity (USA / GB 2013; Alfonso Cuarón)

Drehli Robnik: Immersionstherapie: Erdung im Airlock mit Bullock

Rush - Alles für den Sieg (USA / GB / D 2013; Ron Howard)

Drehli Robnik: Je lauda es wird, desto mehr niki ein

Gold (D 2013; Thomas Arslan)

Wolfgang Nierlin: Nackt und verrückt in Zeit und Raum

Prince Avalanche (USA 2013; David Gordon Green)

Ulrich Kriest: Pioniere der Landstraße, einsam

Finsterworld (D 2013; Frauke Finsterwalder)

Carsten Happe: Soundgebilde

Alphabet (AT / D 2013; Erwin Wagenhofer)

Dietrich Kuhlbrodt: Opa voran!

Michael Kohlhaas (F / D 2013; Arnaud des Pallières)

Wolfgang Nierlin: Dunkles Glas

Prakti.com (USA 2013; Shawn Levy)

Louis Vazquez: Total vergoogelt

Zum Geburtstag (D / F 2013; Denis Dercourt)

Wolfgang Nierlin: Schatten der Vergangenheit

Ummah - Unter Freunden (D 2013; Cüneyt Kaya)

Ulrich Kriest: Einmal mit alles, bitte!

Prince Avalanche (USA 2013; David Gordon Green)

Andreas Busche: Die Fahrbahn markieren

Room 237 (USA 2012; Rodney Ascher)

Carsten Happe: Unmögliche Fenster

Das Mädchen Wadjda (SA 2012; Haifaa Al-Mansour)

Wolfgang Nierlin: Hinter dem Schleier der Anpassung

Der Kongress (USA 2013; Ari Folman)

Dietrich Kuhlbrodt: Glückszeug

Empire of War - Der letzte Widerstand (CN 2012; Feng Xiaogang)

Michael Schleeh: Auf der Flucht

Scherbenpark (D 2013; Bettina Blümner)

Andreas Thomas: Stumme Steine

Singapore Sling (GR 1990; Nikos Nikolaidis)

Michael Schleeh: Die Liebe zu einer Leiche

Hans Dampf (D 2013; Jukka Schmidt, Christian Mrasek)

Ulrich Kriest: Drogen nehmen und rumfahren

White House Down (USA 2013; Roland Emmerich)

Marit Hofmann: Roland der Barbar

The Bling Ring (USA 2013; Sofia Coppola)

Wolfgang Nierlin: So gut wie kein Sex

Alphabet (AT / D 2013; Erwin Wagenhofer)

Andreas Thomas: Wir Tiefbegabten

Wir sind die Millers (USA 2013; Rawson Marshall Thurber)

Drehli Robnik: Nicht mehr normal

Elysium (USA 2013; Neill Blomkamp)

Drehli Robnik: Politik aus Treue, Revolte aus Not, Gestell aus Stahl

Kid-Thing (USA 2012; David Zellner)

Wolfgang Nierlin: Zerstörung, lakonisch

Frances Ha (USA / BR 2012; Noah Baumbach)

Ulrich Kriest: "Ich bin noch gar keine richtige Person!"

Paulette (F 2012; Jérôme Enrico)

Wolfgang Nierlin: Drogen-Oma und Space-Kekse

Frances Ha (USA / BR 2012; Noah Baumbach)

Andreas Busche: Dinge, die wie Fehler aussehen

Only God Forgives (F / DK / TH 2013; Nicolas Winding Refn)

Drehli Robnik: Wen Gott kastriert

The Call - Leg nicht auf! (USA 2013; Brad Anderson)

Drehli Robnik: Hört die Signale - und speichert sie alle!

Free the Mind (SW / NL / AUS / FIN / DK 2012; Phie Ambo)

Andreas Thomas: Gewissensfreiheit

Papadopoulos & Söhne (GB 2012; Marcus Markou)

Dietrich Kuhlbrodt: Tränen trotz Krise

World War Z (USA 2013; Marc Forster)

Drehli Robnik: Ein Quantum Mensch

World War Z (USA 2013; Marc Forster)

Louis Vazquez: Seuchenblockbuster

Das rote Zimmer (D 2010; Rudolf Thome)

Wolfgang Nierlin: Sanft, eher passiv ...

poliezei (F 2011; Maïwenn)

Harald Steinwender: Am Abgrund

The Dark Knight Rises (USA 2012; Christopher Nolan)

Harald Steinwender: Kraftmeierei

Blue Valentine (USA 2010; Derek Cianfrance)

Harald Steinwender: You Always Hurt The One You Love

Ins Blaue (D 2012; Rudolf Thome)

Wolfgang Nierlin: Die verschworenen Blicke der Frauen

The Place Beyond the Pines (USA 2012; Derek Cianfrance)

Ulrich Kriest: Angeberkino und Autorenkino

Berberian Sound Studio (GB 2012; Peter Strickland)

Carsten Happe: Giallo lebt

Promised Land (USA 2012; Gus Van Sant)

Wolfgang Nierlin: Schmutziges Geschäft

Das wundersame Leben von Timothy Green (USA 2012; Peter Hedges)

Michael Schleeh: We're a happy family ...

Before Midnight (USA 2013; Richard Linklater)

Wolfgang Nierlin: Tickende Zeitbombe

Promised Land (USA 2012; Gus Van Sant)

Andreas Busche: Fuck you, Strukturwandel

Die wilde Zeit (F 2012; Olivier Assayas)

Andreas Busche: An der Revolution vorbeigeschrammt

Die wilde Zeit (F 2012; Olivier Assayas)

Ulrich Kriest: Konjunktiv II, sexy

Freier Fall (D 2013; Stephan Lacant)

Ulrich Kriest: "Ist alles gut zwischen uns?"

Mutter & Sohn (RO 2013; Calin Peter Netzer)

Wolfgang Nierlin: Alte Seilschaften

Snitch - Ein riskanter Deal (USA 2013; Ric Roman Waugh)

Louis Vazquez: Fighting the Law

Paradies: Hoffnung (AT / F / D 2013; Ulrich Seidl)

Sven Jachmann: Welpenschutz unter der Käseglocke

Paradies: Hoffnung (AT / F / D 2012; Ulrich Seidl)

Wolfgang Nierlin: Im Straflager

Evil Dead (USA 2013; Fede Alvarez)

Harald Steinwender: Fünf Seelen bis zur Wiedergeburt

Paradies: Hoffnung (AT / F / D 2013; Ulrich Seidl)

Marit Hofmann: Teenage Fanclub

Max Beckmann - Departure (D 2013; Michael Trabitzsch)

Wolfgang Nierlin: Radiumhaltige Kraftkomplexe

Der Tag wird kommen (F / B 2012; Gustave Kervern, Benoît Delépine)

Wolfgang Nierlin: Sich selbst revolutionieren

Der Tag wird kommen (F / B 2012; Gustave Kervern, Benoît Delépine)

Dietrich Kuhlbrodt: NOT und DEAD bauen Scheiß

Oblivion (USA 2013; Joseph Kosinski )

Ricardo Brunn: Das Design ist die Botschaft

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise (USA 2012; Peter Jackson)

Ricardo Brunn: Pornografische Brillanz

Das merkwürdige Kätzchen (D 2013; Ramon Zürcher)

Ricardo Brunn: Rrrrrrrrrrrrrrr ...

Die Nonne (F / D / B 2012; Guillaume Nicloux)

Janis El-Bira: Nicht gänzlich enthaltsam

Top of the Lake (AUS / USA 2012; Garth Davis, Jane Campion)

Janis El-Bira: Lynch entschärft

Now Is Good - Jeder Moment zählt (GB 2012; Ol Parker)

Carsten Moll: Metastasen-Kino

Unsere Mütter, unsere Väter (D 2013; Philipp Kadelbach)

Marit Hofmann: Fünf Freunde im Krieg

Sex Is Comedy (F / PT 2002; Catherine Breillat)

Wolfgang Nierlin: Wahrheit der Körper

Romance 2 - Anatomie einer Frau (F 2004; Catherine Breillat)

Wolfgang Nierlin: Weiblicher Selbsthass

Spring Breakers (USA 2013; Harmony Korine)

Andreas Busche: Dauerbespaßungshölle

Paradies: Glaube (D / F / AT 2012; Ulrich Seidl)

Ulrich Kriest: Groteske der Verzweiflung

Paradies: Glaube (D / F / AT 2012; Ulrich Seidl)

Wolfgang Nierlin: Glaubenskrieg

Meine Schwester (F / I 2001; Catherine Breillat)

Wolfgang Nierlin: Das Ende der Unschuld

The Loneliest Planet (D / USA 2011; Julia Loktev)

Wolfgang Nierlin: Dialog mit dem Fremden

Sofia′s Last Ambulance (BUL / D / KRO 2012; Ilian Metev)

Ricardo Brunn: Komm, wir zählen Schlaglöcher

Die letzte Mätresse (F / I 2007; Catherine Breillat)

Wolfgang Nierlin: Abgrund der Zärtlichkeiten

¡NO! (CHILE 2012; Pablo Larraín)

Andreas Busche: Wenn die Freude kommt

Ein wirklich junges Mädchen (F 1976; Catherine Breillat)

Wolfgang Nierlin: Im Kerker weiblichen Begehrens

Spring Breakers (USA 2013; Harmony Korine)

Dietrich Kuhlbrodt: Ficken, kotzen, Regeln brechen

Der Hypnotiseur (S 2012; Lasse Hallström)

Wolfgang Nierlin: Versatzstücke

Quellen des Lebens (D 2012; Oskar Roehler)

Ulrich Kriest: Wie man dank Kansas wurde, was man ist

The Master (USA 2012; Paul Thomas Anderson)

Andreas Busche: Vom Aussterben bedroht

Django Unchained (USA 2012; Quentin Tarantino)

Andreas Busche: Romantischer Rachefeldzug

Zero Dark Thirty (USA 2012; Kathryn Bigelow)

Ulrich Kriest: Jagdfieber

The Impossible (ESP / USA 2012; Juan Antonio Bayona)

Louis Vazquez: Dabei sein ist alles!

Frankenweenie (USA 2012; Tim Burton)

Sven Jachmann: Back to the Roots

Lincoln (USA / IN 2012; Steven Spielberg)

Ulrich Kriest: Der harte Handel

Vergiss mein nicht (D 2012; David Sieveking)

Carsten Happe: Mit der Kamera gegen das Vergessen

Gangster Squad (USA 2012; Ruben Fleischer)

Ulrich Kriest: Best-Dressed Baller-Männer

Lincoln (USA / IN 2012; Steven Spielberg)

Carsten Happe: One Man Gang

Blank City (USA 2010; Céline Danhier)

Andreas Thomas: Live fast, film fast!

Tabu - Eine Geschichte von Liebe und Schuld (PT / BR / D / F 2012; Miguel Gomes)

Wolfgang Nierlin: Mäander

Django Unchained (USA 2012; Quentin Tarantino)

Louis Vazquez: Ambitioniert gescheitert

Hannah Arendt (D / F / LUX 2012; Margarethe von Trotta)

Wolfgang Nierlin: Gespenst mit Schnupfen

Schlussmacher (D 2013; Matthias Schweighöfer)

Ulrich Kriest: Der Rest ist Schweiger
im kino:aktuelldemnächst
kinostart: 09.03.2017

Kong: Skull Island

(USA 2017; Jordan Vogt-Roberts)
Nicht King, nicht Fleisch, aber viel Fell, viel Hass und Ping Pong von Drehli Robnik

Moonlight

(USA 2016; Barry Jenkins)
Keine Kompromisse von Marit Hofmann
kinostart: 02.03.2017

Certain Women

(US 2016; Kelly Reichardt)
Äußere Ferne, innere Verlassenheit von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE,BE 2016; Raoul Peck)
Glück des Aufbegehrens von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Was macht der Finger in der Webmaschine? von Jürgen Kiontke

Logan

(USA 2017; James Mangold)
Alte Männer danken ab - Re-/Generationswechsel im Popkultur-Refugium von David Auer
kinostart: 23.02.2017

A Cure for Wellness

(USA, D 2017; Gore Verbinski)
Gore dreht auf - und Aale zittern von Drehli Robnik

Boston

(USA 2016; Peter Berg)
Armes Amerika! Tod, Cops, Trost, Lob, Stolz - Boston (eine rechtspopulistische Actionperle) von Drehli Robnik
kinostart: 16.02.2017

Elle

(FR, DE, BE 2016; Paul Verhoeven)
Angstlust von Wolfgang Nierlin

Elle

(FRK, D, BE 2016; Paul Verhoeven)
Katzen, Menschen, Vergewaltigungen von Nicolai Bühnemann

T2 Trainspotting

(GB 2017; Danny Boyle)
Booooooooooy von Ricardo Brunn
kinostart: 09.02.2017

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

(USA 2017; James Foley)
Shades of Verwertung von Jürgen Kiontke

The LEGO Batman Movie

(USA/DK 2017; Chris McKay)
Zusammen ist man weniger allein, oder: Brothers in Crime von David Auer
kinostart: 02.02.2017

The Salesman

(IR, FR 2016; Asghar Farhadi)
Der schuldige Mensch von Wolfgang Nierlin
auf dvd:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge
dvd/bluray-start: 28.03.2017

Ich, Daniel Blake

(GB/F/BEL 2016; Ken Loach)
Im Einhornland von Jürgen Kiontke
dvd/bluray-start: 27.03.2017

Arrival

(USA 2016; Dennis Villeneuve)
Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben von Drehli Robnik
dvd/bluray-start: 24.03.2017

Bedeviled: Das Böse geht online

(USA 2016; Abel Vang, Burlee Vang)
The only thing to fear von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 23.03.2017

Frantz

(DE/FR 2016; François Ozon )
Die Farbe der Lüge von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 10.03.2017

Alles was kommt

(F/D 2016; Mia Hansen-Løve)
Zerbrechliches Leben von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 09.03.2017

Tschick

(D 2016; Fatih Akin)
Ihr wisst doch, was ich meine! von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 03.03.2017

Marketa Lazarová

(CSSR 1967; František Vlácil)
Stabile Ordnung der Gewalt von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.03.2017

Nebel im August

(D/AT 2016; Kai Wessel)
Ein Denkmal von Dietrich Kuhlbrodt
dvd/bluray-start: 23.02.2017

American Honey

(GB/USA 2016; Andrea Arnold)
Verlorene Verlierer von Wolfgang Nierlin

American Honey

(USA/GB 2016; Andrea Arnold )
Ökonomisierung der Freiheit von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 17.02.2017

The Visit - Eine außerirdische Begegnung

(DK, AUS, NOR, FIN, IR 2015; Michael Madsen)
Kontrollverlustängste von Ricardo Brunn
dvd-start: 03.02.2017

Hungerjahre - in einem reichen Land

(D 1980; Jutta Brückner)
Wachsende Versteinerungen von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.01.2017

The Lady in the Car with Glasses and a Gun

(F/B 2015; Joann Sfar)
Edel-Retro von Bernd Kronsbein

kurzkritiken

The Purge: Election Year

(USA / F 2016; James DeMonaco)

Black Power versus Nationalwahn im Wahljahr

von Drehli Robnik

Girl on the Train

(USA 2016; Tate Taylor)

Wer hat schon heute noch einen Gärtner?

von Drehli Robnik

The Ides of March - Tage des Verrats

(USA 2011; George Clooney)

Politische Archetypen

von Andreas Busche

ältere filme

King Kong

(USA, NZ 2005; Peter Jackson)

König - Dame - Turm

von Drehli Robnik

Chuckys Baby

(USA, RO, GB 2004; Don Mancini)

Glenda / Glen und der Rest der Bande

von Nicolai Bühnemann

Big Bad Man

(USA 1989; Carl Schenkel)

Tiefenentspannt durch Jamaika

von Nicolai Bühnemann

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Die besten Filme des Jahres 2016

And the winners are...

Arschgesichter, Disneykinder und poetische Überschüsse - Die Filme von Brian Yuzna und Stuart Gordon

Ein Dossier, sechs Verbeugungen

Tief im Westen tanzt der Kongress

Notizen zu Film & Musik

von Ulrich Kriest

comics

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

Volltreffer

Walter Hills Graphic Novel "Querschläger"

von Johannes Binotto

kolumne

Angewandte Filmkritik

Episoden 1-13

von Jürgen Kiontke

Magische Momente #31

The Night of the Hunter (Die Nacht des Jägers)

von Klaus Kreimeier

Magische Momente #30

Im Juli

von Klaus Kreimeier

neuste kommentare

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?

Tom schrieb am 20.3.2017 zu Affenkönig

Man sieht den Schauspieler Hans Jochen Wagner zum Aufzug stürmen, nachdem er Sex auf dem Küchentisch hatte. Dabei sieht man, dass er eine Erektion hatte! Wenn der Aufzug dann oben ist, ist sein Penis wieder sch...

Ricardo Brunn schrieb am 28.2.2017 zu La La Land

Ja, das mit den Sternen ist immer so eine Sache. Ich versuche im Text häufig nur einzelne Aspekte aufzugreifen, die die Sterneanzahl darunter dann nicht zwingend reflektiert. Manchmal ist der Film insgesamt nicht ge...