Texte von
Ricardo Brunn

A Bigger Splash
(I/F 2015; Regie: Luca Guadagnino)
Feuchte Entladungen auf trockener Insel von Ricardo Brunn
A Serious Man
(USA 2009; Regie: Ethan Coen, Joel Coen)
Please, accept the mystery! von Ricardo Brunn
Alles steht Kopf
(USA 2015; Regie: Pete Docter, Ronnie del Carmen )
Emojis in der Rübe von Ricardo Brunn
Am Himmel der Tag
(D 2012; Regie: Pola Schirin Beck)
Standard Operating Procedure von Ricardo Brunn
American Honey
(USA/GB 2016; Regie: Andrea Arnold )
Ökonomisierung der Freiheit von Ricardo Brunn
Ant-Man
(USA 2015; Regie: Peyton Reed)
Gewagter Sprung von der Teppichkante von Ricardo Brunn
Bavaria – Traumreise durch Bayern
(D 2012; Regie: Joseph Vilsmaier)
Sedativkino von Ricardo Brunn
Berg Fidel – Eine Schule für alle
(D 2012; Regie: Hella Wenders)
Münsteraner Bildungsutopie von Ricardo Brunn
Blade Runner 2049
(USA/GB/CDN 2017; Regie: Denis Villeneuve)
Der Schmerz der Leere von Ricardo Brunn
Borg McEnroe
(DK/SWE/FIN 2017; Regie: Janus Metz)
Die Dämonen in uns von Ricardo Brunn
Cemetery of Splendour
(TH/GB/F/D 2015; Regie: Apichatpong Weerasethakul)
Zum Einschlafen von Ricardo Brunn
Citizenfour
(USA / D 2014; Regie: Laura Poitras)
The Matrix is everywhere von Ricardo Brunn
Das merkwürdige Kätzchen
(D 2013; Regie: Ramon Zürcher)
Rrrrrrrrrrrrrrr ... von Ricardo Brunn
Das Venedig-Prinzip
(D 2012; Regie: Andreas Pichler)
Stadt als Beute von Ricardo Brunn
Deadpool
(USA 2016; Regie: Tim Miller)
Ostern im Nonsensekino von Ricardo Brunn
Der Hobbit – Eine unerwartete Reise
(USA 2012; Regie: Peter Jackson)
Pornografische Brillanz von Ricardo Brunn
Der Räuber
(AT / D 2009; Regie: Benjamin Heisenberg)
Dauer(b)renner von Ricardo Brunn
Die Hände meiner Mutter
(D 2016; Regie: Florian Eichinger)
Sachliche Auseinandersetzung von Ricardo Brunn
Dieses Sommergefühl
(FR/DE 2016; Regie: Mikhael Hers)
Abschied von Ricardo Brunn
Dragan Wende – West Berlin
(D 2013; Regie: Dragan von Petrovic, Lena Müller )
The former king of West-Berlin von Ricardo Brunn
Ein Hologramm für den König
(USA, D, FRK, GB 2016; Regie: Tom Tykwer)
Tatsächlich nur das Offizielle von Ricardo Brunn
Eldorado XXI
(PT, FRK, PE 2016; Regie: Salomé Lamas)
Aufstieg als Abstieg von Ricardo Brunn
Es
(USA 2017; Regie: Andy Muschietti)
Verdrängen und vergessen von Ricardo Brunn
Gerhard Richter Painting
(D 2011; Regie: Corinna Belz)
Grauer Star von Ricardo Brunn
Hördur – Zwischen den Welten
(D 2015; Regie: Ekrem Ergün )
Kino auf Psychopharmaka von Ricardo Brunn
Halbschatten
(D / F 2013; Regie: Nicolas Wackerbarth)
Noch keiner da? Kein Problem, ich kann warten! von Ricardo Brunn
Heli
(MEX 2013; Regie: Amat Escalante)
Gott im Land der Verdammten von Ricardo Brunn
Hell
(D 2011; Regie: Tim Fehlbaum)
In der Genrehölle von Ricardo Brunn
Himmelverbot
(RO / D 2014; Regie: Andrei Schwartz)
Unzuverlässige Freundschaft von Ricardo Brunn
Homo Sapiens
(AT 2016; Regie: Nikolaus Geyrhalter)
Paradoxe Hinterlassenschaften von Ricardo Brunn
Im Labyrinth des Schweigens
(D 2014; Regie: Giulio Ricciarelli)
Knallgrünes Auschwitz von Ricardo Brunn
Interstellar
(USA / GB 2014; Regie: Christopher Nolan)
Erzählen in geschichtsloser Zeit von Ricardo Brunn
Klitschko
(D 2011; Regie: Sebastian Dehnhardt)
Ganz totales Überfernsehkino von Ricardo Brunn
Kriegerin
(D 2011; Regie: David Wnendt)
Nazis gießen keine Blumen von Ricardo Brunn
L’avventura
(IT 1960; Regie: Michelangelo Antonioni)
Die verschwundene Frau von Ricardo Brunn
La La Land
(USA 2016; Regie: Damien Chazelle)
Morgen soll wie gestern sein von Ricardo Brunn
Lulu – Die nackte Frau
Sie war noch niemals in New York von Ricardo Brunn
Man for a Day
(D 2012; Regie: Katarina Peters)
What a (Wo)Man von Ricardo Brunn
Master of the Universe
(D / A 2013; Regie: Marc Bauder)
Aura des Geheimnisvollen von Ricardo Brunn
Mauerpark
(D 2011; Regie: Dennis Karsten)
Berlin, du bist so wunderbar von Ricardo Brunn
Monster Trucks
(USA 2016; Regie: Chris Wedge)
Fehler in allen Teilen von Ricardo Brunn
Oblivion
(USA 2013; Regie: Joseph Kosinski )
Das Design ist die Botschaft von Ricardo Brunn
Paranoia – Riskantes Spiel
(USA 2013; Regie: Robert Luketic)
Tech-Thriller für die Ausklappcouch von Ricardo Brunn
Schönheit
(D 2011; Regie: Carolin Schmitz)
Die Macht der Vorurteile von Ricardo Brunn
Sicario
(USA 2015; Regie: Denis Villeneuve)
Im Inneren des Ausnahmezustandes von Ricardo Brunn
Sofia’s Last Ambulance
(BUL / D / KRO 2012; Regie: Ilian Metev)
Komm, wir zählen Schlaglöcher von Ricardo Brunn
Swiss Army Man
(USA 2016; Regie: Daniel Kwan, Daniel Scheinert )
Furzender Zivilisationsmüll von Ricardo Brunn
Töte mich
(D / F / CH 2012; Regie: Emily Atef)
Flucht vor dem Anfang von Ricardo Brunn
T2 Trainspotting
(GB 2017; Regie: Danny Boyle)
Booooooooooy von Ricardo Brunn
Terror in der Oper
(IT 1987; Regie: Dario Argento)
Das überwältigte Auge von Ricardo Brunn
The Iron Ministry
(USA 2014; Regie: J.P. Sniadecki)
Lumière in China von Ricardo Brunn
The Visit – Eine außerirdische Begegnung
(DK, AUS, NOR, FIN, IR 2015; Regie: Michael Madsen)
Kontrollverlustängste von Ricardo Brunn
This ain’t California
(D 2012; Regie: Marten Persiel)
(Re)konstruierte Wirklichkeit von Ricardo Brunn
Tschick
(D 2016; Regie: Fatih Akin)
Ihr wisst doch, was ich meine! von Ricardo Brunn
Zwischen Welten
(D 2013; Regie: Feo Aladag)
Die Diebin von Kundus von Ricardo Brunn